ein Projekt von

Neu im Bundesrat: Androsch (SPÖ) und Fürlinger (ÖVP)

25.07.2012

Bild
 Neue Gesichter im Bundesrat: Der oberösterreichische Landtag entsendet Klaus Fürlinger (ÖVP), der das Mandat von Notburga Astleitner übernimmt. Fürlinger ist Rechtsanwalt und Mitglied des Linzer Gemeinderats, wo er als Fraktionsobmann der ÖVP fungiert. 

Der Jurist ist Vorsitzende des Oberösterreichischen Mittelschüler-Kartellverbands und Bezirksleiter des Wirtschaftsbunds. Fürlinger war Ende der 1980er-Jahre Landesobmann der Union Höherer Schüler und ist heute im Elternverein der Volksschule 6 in Linz aktiv.

Das Land Niederösterreich wird in Zukunft von Maurice Androsch (SPÖ) im Bundesrat vertreten werden. Der Polizeibeamte ist seit 2004 Bürgermeister der Stadtgemeinde Groß-Sieghart. Der gelernte Forstwirt ist Bezirksparteivorsitzender der SPÖ Waidhofen an der Thaya und möchte sich im Bundesrat vor allem um die Themen Nachbarschaft und Grenzen in einem vereinten Europa kümmern. Androsch folgt Karl Boden, der nach 13 Jahren im Bundesrat sein Mandat niederlegt.

Schon seit April im Bundesrat ist Elisabeth Reich (SPÖ). Die provisorische Hauptschuldirektorin ist Vizebürgermeisterin in Haslach an der Mühl (Oberösterreich). Sie möchte sich im Bundesrat vor allem um den Themen Bildung und Erziehung widmen und aus ihren Erfahrungen von über 34 Dienstjahren als Hauptschullehrerin schöpfen. Sie folgt auf Johann Kraml

zurück

 

„Meine Abgeordneten“ ist für professionelle Nutzung kostenpflichtig

Die professionelle Nutzung von „Meine Abgeordneten“ ist kostenpflichtig. Organisationen, Unternehmen, Verbände, Vereine aber auch Einzelpersonen die das Angebot in der Ausübung eines Berufes oder einer Funktion verwenden, müssen eine Lizenzgebühr entrichten, um auf die Informationen zuzugreifen. Private NutzerInnen können das Angebot weiterhin kostenlos in Anspruch nehmen. Ich möchte gerne mehr über die Lizenz erfahren.

 

OK, Ich bin mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Für private NutzerInnen entstehen keine Kosten.

OK
 

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.