18.11.2013

Die Neuen im Wiener Gemeinderat

Die Neuen im Wiener Gemeinderat
Die Neuen im Wiener Gemeinderat


Heute werden im Wiener Gemeiderat Safak Akcay und Barbara Teiber als neue Abgeordnete angelobt. Sie übernehmen die Mandate von Nurten Yilmaz beziehungsweise Harald Troch, die in den Nationalrat wechselten.
Safak Akcay wurde 1974 als Tochter einer türkischen Gastarbeiterfamilie in Wien geboren. Ihre politischen Wurzeln hat sie in der SPÖ Leopoldstadt. Dort ist sie nicht nur Bezirksrätin, sondern auch Integrationsbeauftragte, Bezirkskassierin und Vorstandsmitglied der Freiheitskämpfer.
Akcay hat eine kaufmännische Ausbildung und arbeitet in einer Steuerkanzlei als Lohnverrechnerin. Sie ist verheiratet und Mutter einer Tochter.

Die 36jährige Barbara Teiber kommt aus der Sozialistischen Jugend, sie war sowohl auf Bundes- als auch auf Wiener Ebene stellvertretende Vorsitzende. Beruflich ist sie seit 2001 in der Gewerkschaft tätig, derzeit als Regionalgeschäftsführerin der Gewerkschaft der Privatangestellten Druck-Journalismus-Papier in Wien. Teiber ist unter anderem Vorstandsmitglied der Wiener Arbeiterkammer und des ÖGB.

MEINE ABGEORDNETEN

ist ein Projekt von

World of Tomorrow Logo respekt.net Logo

unterstützt von

CoreTec Logo MediaClan Logo kolkhos.net Logo