ein Projekt von

Mag.a Dr.in IRIS ELIISA RAUSKALA

Bundesministerin für Bildung, Wissenschaft und Forschung, fraktionslos

Abgeordnetenportrait Iris Eliisa Rauskala

Geboren am 14. März 1978 in Helsinki [Q]
Familienstand: verheiratet/verpartnert
Kinder: keine Angabe
Höchste abgeschlossene Ausbildung: Tertiärstufe
Beruf: Bundesministerin

Adressen und Kontakt

als Bundesministerin

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung [Q]

Minoritenplatz 5
1010
Wien
+43 1 53120-0
ministerium@bmbwf.gv.at

Adressen und Kontakt

als Bundesministerin

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung [Q]

Minoritenplatz 5
1010
Wien
+43 1 53120-0
ministerium@bmbwf.gv.at

Politische Zeitleiste

Politische Mandate

In dieser Rubrik listen wir alle historischen und aktuellen Mandate und Exekutivfunktionen im österreichischen Parlament (Nationalrat, Bundesrat und Bundesregierung), im Europaparlament, in Landtagen und Landesregierungen, in Stadt- und Gemeinderäten und in den Wiener Bezirksräten. Die Parlamentsmandate sind vollständig, alle anderen konnten nur teilweise recherchiert werden, hauptsächlich aus den Eigenangaben der PolitikerInnen.

Berufliche Tätigkeiten

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

Konzerngeflecht

ab 12.07.2016 Österreichische Mensen-Betriebsgesellschaft m.b.H. Mitglied des Aufsichtsrates [117696h] [Q]
ab 12/2015

Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF); Aufsichtsrat, Stellvertretende Vorsitzende

[Q]
01/2018-06/2019

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
bis 03.2018 Leiterin der Sektion VI
ab 07.2018 Leiterin der Präsidalsektion

[Q]
15.04.2015-12/2017

Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft; Leiterin der Sektion VI

[Q]
11.07.2015-04.01.2017 PEG MedAustron Gesellschaft mbH in Liquidation Mitglied des Aufsichtsrates [259447s]

Damals: "PEG MedAustron Gesellschaft mbH"

[Q]
08/2011-04/2015

Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften 
08.2011 - 01.2012 Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Projektleiterin im Bereich Public Finance
02.2013 - 07.2014 Studiengangleiterin Master of Science in Business Administration mit Vertiefung Public und Nonprofit Management
08.2014 - 04.2015 Leiterin Fachstelle Public Finance
02.2013 - 04.2015 Dozentin Public Finance

[Q]
01/2009-07/2011

Bundesministerium für Wissenschaft und Forschung
01.2009 - 01.2010 Referentin im Büro des Bundesministers Dr. Johannes Hahn - Budgetkoordination; Strategische Projekte lt. Regierungsprogramm
01.2010 - 04.2011 Referentin im Büro der Bundesministerin ao.Univ.-Prof. Dr. Beatrix Karl
12.2010 - 07.2011 Stellvertretende Büroleiterin
04.2001 - 07.2011 Referentin im Büro des Bundesministers Univ.-Prof. Dr. Karlheinz Töchterle

[Q]
08/2007-12/2008

Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit; Referentin / Grundsatzabteilung für Forschungs- und Technologiepolitik

[Q]
06/2006-07/2007

Institut für Verwaltungsmanagement GmbH, Innsbruck; Public Management Consultant

[Q]
04/2002-07/2007

Leopold-Franzens Universität Innsbruck, Institut für Strategisches Management, Marketing und Tourismus, Lehr- und Forschungsbereich für Verwaltungsmanagement; Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehr-beauftragte Europäische Akademie, Bozen (I): Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Lehrbeauftragte

[Q]

Ausbildung

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.
03/2017-04/2017

14. Strategischer Führungslehrgang, Absolventin

[Q]
05/2014

NTOSAI Development Initiative (IDI); Supreme Audit Institution Performance Measurement Framework Expert Training

[Q]
n.v.-01/2009 Grundausbildung für den Bundesdienst im Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit

Abschlussarbeit zum Thema "Wirkungsorientierte Verwaltungsführung"

[Q]
2002-09/2006 Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
Dr.in rer. soc. oec.

Dissertation: "Contracting für kommunale Dienstleistungen : eine empirische Analyse am Beispiel der Tiroler Abfallwirtschaft"

[Q]
1996-2002 Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Internationale Wirtschaftswissenschaften
Mag.a rer. soc. oec.

Diplomarbeit: "Best Value: Schritte zu größerer Bürgernähe und Qualität in der Bereitstellung öffentlicher Leistungen im Vereinigten Königreich"

[Q]
1999-2000 Coventry Business School Großbritannien [Q]
n.v.-1996 Realgymnasium der Franziskanerinnen Wels, Wirtschaftskundlicher Zweig
Matura [Q]

OTS-Aussendungen

Hier finden Sie OTS-Aussendungen, in denen der oder die Abgeordnete vorkommt. Diese werden automatisiert auf "Meine Abgeordneten" übergeben und haben daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Bitte beachten Sie auch, dass die Suche nach OTS-Aussendungen sich hauptsächlich auf den Namen bezieht und bei Namengleichheiten zu falschen Treffern führen kann.

2019-12-13, 10:05:21

Reichhardt/Rauskala: Österreich startet wieder ins All - CHEOPS und OPS-SAT

Aussender: FFG - Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft

2019-12-12, 15:13:06

BMBWF: Verleihung des Berufstitels „Professor“ an verdiente Persönlichkeiten

Aussender: BM für Bildung, Wissenschaft und Forschung

2019-12-10, 14:34:15

Fortsetzung der rot-weiß-roten ERC-Erfolgsgeschichte: 6 Consolidator Grants nach Österreich

Aussender: BM für Bildung, Wissenschaft und Forschung

2019-12-09, 13:56:13

Rauskala gratuliert neuer uniko-Präsidentin Sabine Seidler

Aussender: BM für Bildung, Wissenschaft und Forschung

2019-12-06, 13:18:16

Terminaviso: Empfang der World-Skills-TeilnehmerInnen in der Präsidentschaftskanzlei, 9.12.2019 um 11.00 Uhr

Aussender: Wirtschaftskammer Österreich

Alle OTS-Aussendungen

Parlamentarische Aktivitäten

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

19. November 2019

Verwendung von verhängten Geldstrafen

Aktualisiert: 19.11.19 / Art: Anfragebeantwortung
Nr.: 4151/AB , Status: Einlangen im Nationalrat

11. November 2019

Personalkosten im Kabinett

Aktualisiert: 11.11.19 / Art: Anfragebeantwortung
Nr.: 4130/AB , Status: Einlangen im Nationalrat

05. November 2019

Erbringung von Dienstleistungen im ersten Halbjahr 2019

Aktualisiert: 05.11.19 / Art: Anfragebeantwortung
Nr.: 4113/AB , Status: Einlangen im Nationalrat

18. Oktober 2019

Professorenberufung am Mozarteum Salzburg

Aktualisiert: 18.10.19 / Art: Anfragebeantwortung
Nr.: 4073/AB , Status: Einlangen im Nationalrat

09. Oktober 2019

Umgeschulte Linkshändigkeit (ULH)

Aktualisiert: 09.10.19 / Art: Anfragebeantwortung
Nr.: 4064/AB , Status: Einlangen im Nationalrat

Alle parlamentarischen Aktivitäten

Schön, Sie hier unten immer noch zu sehen. Es wäre eine Freude, Sie als Unterstützer von „Meine Abgeordneten“ bei uns an Bord zu wissen. Mit Ihrem Beitrag. Denn Transparenz ist nicht umsonst. Tun Sie das hier! Es dauert nur eine Minute.
Zahlungsmittel Direktspende

„Meine Abgeordneten“ ist für professionelle Nutzung kostenpflichtig

Die professionelle Nutzung von „Meine Abgeordneten“ ist kostenpflichtig. Organisationen, Unternehmen, Verbände, Vereine aber auch Einzelpersonen die das Angebot in der Ausübung eines Berufes oder einer Funktion verwenden, müssen eine Lizenzgebühr entrichten, um auf die Informationen zuzugreifen. Private NutzerInnen können das Angebot weiterhin kostenlos in Anspruch nehmen. Ich möchte gerne mehr über die Lizenz erfahren.

 

OK, Ich bin mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Für private NutzerInnen entstehen keine Kosten.

OK
 

Diese Seite verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, ohne die Cookie-Einstellungen Ihres Internet Browsers zu ändern, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.