Dr. Johannes Hahn

Dr. Johannes Hahn
Bild: ©European Union, 2010/Source:EC - Audiovisual Service/Photo:Georges Boulougouris
Logo Österreichische Volkspartei Österreichische Volkspartei

EU-Kommissar

Stammdaten

2. Dezember 1957 in Wien
geschieden
ja
Doktor oder Äquivalent
EU-Kommissar
 

Quelle: ORF (Zugriff: 10.09.2019)

 

Quelle: Europäische Kommission (Zugriff: 28.03.2018)

 

Quelle: EU Kommission (Zugriff: 26.06.2012)

 

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

Adressen und Kontakt

als EU-Kommissar
Europäische Kommission
Rue de la Loi / Wetstraat 200
B-1049 Brüssel
+ 32 2 298 12 99
Johannes.Hahn@ec.europa.eu
cab-hahn-contact@ec.europa.eu

Dr. Johannes Hahn

EU-Kommissar

Logo Österreichische Volkspartei Österreichische Volkspartei

Stammdaten

2. Dezember 1957 in Wien
geschieden
ja
Doktor oder Äquivalent
EU-Kommissar
 

Quelle: ORF (Zugriff: 10.09.2019)

 

Quelle: Europäische Kommission (Zugriff: 28.03.2018)

 

Quelle: EU Kommission (Zugriff: 26.06.2012)

 

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

Dr. Johannes Hahn
Bild: ©European Union, 2010/Source:EC - Audiovisual Service/Photo:Georges Boulougouris

Adressen und Kontakt

als EU-Kommissar
Europäische Kommission
Rue de la Loi / Wetstraat 200
B-1049 Brüssel
+ 32 2 298 12 99
Johannes.Hahn@ec.europa.eu
cab-hahn-contact@ec.europa.eu

Zeitleiste

Politische Tätigkeiten

Mandate

In dieser Rubrik listen wir alle historischen und aktuellen Mandate und Exekutivfunktionen im österreichischen Parlament (Nationalrat, Bundesrat und Bundesregierung), im Europaparlament, in Landtagen und Landesregierungen, in Stadt- und Gemeinderäten und in den Wiener Bezirksräten. Die Parlamentsmandate sind vollständig, alle anderen konnten nur teilweise recherchiert werden, hauptsächlich aus den Eigenangaben der PolitikerInnen.

In dieser Rubrik listen wir alle historischen und aktuellen Mandate und Exekutivfunktionen im österreichischen Parlament (Nationalrat, Bundesrat und Bundesregierung), im Europaparlament, in Landtagen und Landesregierungen, in Stadt- und Gemeinderäten und in den Wiener Bezirksräten. Die Parlamentsmandate sind vollständig, alle anderen konnten nur teilweise recherchiert werden, hauptsächlich aus den Eigenangaben der PolitikerInnen.

seit 09/2019
Kommissar für Budget und Verwaltung in der Europäischen Union

Quelle: OTS (Zugriff: 10.09.2019) Screenshot/Dokument: OTS

Quelle: European Commission on Twitter (Zugriff: 10.09.2019) Screenshot/Dokument: European Commission on Twitter

seit 09/2019
Kommissar für Budget und Verwaltung in der Europäischen Union

Quelle: OTS (Zugriff: 10.09.2019) Screenshot/Dokument: OTS

Quelle: European Commission on Twitter (Zugriff: 10.09.2019) Screenshot/Dokument: European Commission on Twitter

2014 - 09/2019
Kommissar für Nachbarschaftspolitik und Erweiterung in der Europäischen Union

Quelle: OTS (Zugriff: 10.09.2019) Screenshot/Dokument: OTS

Quelle: ORF (Zugriff: 10.09.2014) Screenshot/Dokument: ORF

2014 - 09/2019
Kommissar für Nachbarschaftspolitik und Erweiterung in der Europäischen Union

Quelle: OTS (Zugriff: 10.09.2019) Screenshot/Dokument: OTS

Quelle: ORF (Zugriff: 10.09.2014) Screenshot/Dokument: ORF

10.02.2010 - 2014
Kommissar für Regionalpolitik in der Europäischen Union

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012) Screenshot/Dokument: Parlament

Quelle: EU-Kommission (Zugriff: 26.06.2012) Screenshot/Dokument: EU-Kommission

10.02.2010 - 2014
Kommissar für Regionalpolitik in der Europäischen Union

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012) Screenshot/Dokument: Parlament

Quelle: EU-Kommission (Zugriff: 26.06.2012) Screenshot/Dokument: EU-Kommission

01.03.2007 - 26.01.2010
Bundesminister für Wissenschaft und Forschung

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

01.03.2007 - 26.01.2010
Bundesminister für Wissenschaft und Forschung

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

02.12.2008 - 15.01.2009
Bundesminister für Justiz
vorübergehend mit der Leitung betraut

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

02.12.2008 - 15.01.2009
Bundesminister für Justiz
vorübergehend mit der Leitung betraut

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

28.10.2008 - 02.12.2008
Abgeordneter zum Nationalrat, ÖVP

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

28.10.2008 - 02.12.2008
Abgeordneter zum Nationalrat, ÖVP

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

11.01.2007 - 28.02.2007
Bundesminister ohne Portefeuille

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

11.01.2007 - 28.02.2007
Bundesminister ohne Portefeuille

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

2003 - 2007
nicht-amtsführender Stadtrat von Wien

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012) Screenshot/Dokument: Parlament

Quelle: Krone.at (Zugriff: 26.06.2012) Screenshot/Dokument: Krone.at

2003 - 2007
nicht-amtsführender Stadtrat von Wien

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012) Screenshot/Dokument: Parlament

Quelle: Krone.at (Zugriff: 26.06.2012) Screenshot/Dokument: Krone.at

1996 - 2003
Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat, ÖVP

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

1996 - 2003
Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat, ÖVP

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

Politische Funktionen

Politische Funktionen sind in unserer Einteilung hauptsächlich ehrenamtliche Funktionen in Parteien, Teilorganisationen, Parlamentsklubs und politischen Vorfeldorganisationen, wobei die Entscheidung manchmal schwierig zu treffen ist. Hauptamtliche Funktionen, wie z.B. Parteigeschäftsführer, sind unter Berufliche Tätigkeiten zu finden, Funktionen in überparteilichen Interessenvertretungen unter Interessenvertretungen und Funktionen in unpolitischen Vorfeldorganisationen unter Vereinstätigkeiten oder Diverses.

Politische Funktionen sind in unserer Einteilung hauptsächlich ehrenamtliche Funktionen in Parteien, Teilorganisationen, Parlamentsklubs und politischen Vorfeldorganisationen, wobei die Entscheidung manchmal schwierig zu treffen ist. Hauptamtliche Funktionen, wie z.B. Parteigeschäftsführer, sind unter Berufliche Tätigkeiten zu finden, Funktionen in überparteilichen Interessenvertretungen unter Interessenvertretungen und Funktionen in unpolitischen Vorfeldorganisationen unter Vereinstätigkeiten oder Diverses.

seit 18.10.2012
Europäische Volkspartei
Vizepräsident

Quelle: Declaration of Interest (Zugriff: 10.09.2019)

Quelle: EVP (Zugriff: 03.03.2017) Screenshot/Dokument: EVP

Quelle: TT (Zugriff: 18.10.2012) Screenshot/Dokument: TT

seit 18.10.2012
Europäische Volkspartei - Vizepräsident

Quelle: Declaration of Interest (Zugriff: 10.09.2019)

Quelle: EVP (Zugriff: 03.03.2017) Screenshot/Dokument: EVP

Quelle: TT (Zugriff: 18.10.2012) Screenshot/Dokument: TT

seit ?
Vereinigung ehemaliger Spitzenfunktionäre der Jungen Generation in der ÖVP "Forchtensteiner Kreis"
Vizepräsident

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 10.09.2019)

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 26.03.2018)

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 18.08.2017)

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 11.10.2016)

seit ?
Vereinigung ehemaliger Spitzenfunktionäre der Jungen Generation in der ÖVP "Forchtensteiner Kreis" - Vizepräsident

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 10.09.2019)

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 26.03.2018)

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 18.08.2017)

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 11.10.2016)

24.06.2005 - 11/2009
ÖVP Wien
Landesparteiobmann

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

Quelle: ÖVP Wien (Zugriff: 26.06.2012)

24.06.2005 - 11/2009
ÖVP Wien - Landesparteiobmann

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

Quelle: ÖVP Wien (Zugriff: 26.06.2012)

1996 - 2006
ÖVP Wien-Wieden
Bezirksparteiobmann
Laut ÖVP: 1999-2006

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

1996 - 2006
ÖVP Wien-Wieden - Bezirksparteiobmann
Laut ÖVP: 1999-2006

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

06/2004 - 23.06.2005
ÖVP Wien
geschäftsführender Landesparteiobmann

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

06/2004 - 23.06.2005
ÖVP Wien - geschäftsführender Landesparteiobmann

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

06/2002 - 06/2004
ÖVP Wien
Landesparteiobmann-Stellvertreter

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

06/2002 - 06/2004
ÖVP Wien - Landesparteiobmann-Stellvertreter

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

1996 - 2003
Landtagsklub der ÖVP Wien
Gesundheitssprecher

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

1996 - 2003
Landtagsklub der ÖVP Wien - Gesundheitssprecher

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

1997 - 2000
Österreichischer Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund Wien-Wieden
Bezirksobmann

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

1997 - 2000
Österreichischer Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbund Wien-Wieden - Bezirksobmann

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

1992 - 1997
ÖVP Wien
Landesgeschäftsführer

Quelle: Parlament (Zugriff: 29.06.2012)

1992 - 1997
ÖVP Wien - Landesgeschäftsführer

Quelle: Parlament (Zugriff: 29.06.2012)

1981 - 1987
Junge Volkspartei (JVP)
Bundesobmann-Stellvertreter

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

1981 - 1987
Junge Volkspartei (JVP) - Bundesobmann-Stellvertreter

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

1980 - 1985
Junge Volkspartei (JVP) Wien
Landesobmann

Quelle: Krone.at (Zugriff: 26.06.2012)

1980 - 1985
Junge Volkspartei (JVP) Wien - Landesobmann

Quelle: Krone.at (Zugriff: 26.06.2012)

1978 - 1985
ÖVP Wien
Landesparteileitung - Mitglied

Quelle: News (Zugriff: 26.06.2012)

1978 - 1985
ÖVP Wien, Landesparteileitung - Mitglied

Quelle: News (Zugriff: 26.06.2012)

1976 - 1979
Junge Volkspartei (JVP) Wien-Mariahilf
Bezirksobmann

Quelle: News.at (Zugriff: 26.06.2012)

1976 - 1979
Junge Volkspartei (JVP) Wien-Mariahilf - Bezirksobmann

Quelle: News.at (Zugriff: 26.06.2012)

? - ?
ÖVP
Bundesparteivorstand - Mitglied

Quelle: OTS (Zugriff: 03.03.2017) Screenshot/Dokument: OTS

Quelle: ots.at (Zugriff: 15.01.2013) Screenshot/Dokument: ots.at

? - ?
ÖVP, Bundesparteivorstand - Mitglied

Quelle: OTS (Zugriff: 03.03.2017) Screenshot/Dokument: OTS

Quelle: ots.at (Zugriff: 15.01.2013) Screenshot/Dokument: ots.at

Ausbildung und Beruf

Ausbildung

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.

1982 - 1987
Universität Wien, Philosophie
Dr. phil.
Dissertation: Die Perspektiven der Philosophie heute - dargestellt am Phänomen Stadt

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

Quelle: Othes.Univie (Link zur Diss.) (Zugriff: 26.06.2012)

Quelle: Dissertation, Lebenslauf S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

1982 - 1987
Universität Wien, Philosophie
Dr. phil.
Dissertation: Die Perspektiven der Philosophie heute - dargestellt am Phänomen Stadt

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

Quelle: Othes.Univie (Link zur Diss.) (Zugriff: 26.06.2012)

Quelle: Dissertation, Lebenslauf S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

ab 1982 - ?
Universität Wien, Publizistik

Quelle: Dissertation, S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

ab 1982 - ?
Universität Wien, Publizistik

Quelle: Dissertation, S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

ab 1982 - ?
Universität Wien, Germanistik

Quelle: Dissertation, S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

ab 1982 - ?
Universität Wien, Germanistik

Quelle: Dissertation, S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

ab 1976 - ?
Universität Wien, Rechtswissenschaften
Erster Abschnitt

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

Quelle: Dissertation, Lebenslauf S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

ab 1976 - ?
Universität Wien, Rechtswissenschaften
Erster Abschnitt

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

Quelle: Dissertation, Lebenslauf S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

? - 1976
Gymnasium Reinprechtsdorferstraße, Wien-Margareten
Matura

Quelle: Die Presse (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: Dissertation, Lebenslauf S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

? - 1976
Gymnasium Reinprechtsdorferstraße, Wien-Margareten
Matura

Quelle: Die Presse (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: Dissertation, Lebenslauf S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

? - ?
Theresianum, Wien

Quelle: Die Presse (Zugriff: 29.06.2012)

? - ?
Theresianum, Wien

Quelle: Die Presse (Zugriff: 29.06.2012)

1964 - 1968
Volksschule

Quelle: Dissertation, S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

1964 - 1968
Volksschule

Quelle: Dissertation, S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

Beruf

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

01.12.2000 - 08.04.2008
Karl Landsteiner Jubiläums-Stiftung, gemeinnützige Privatstiftung in Abwicklung
Mitglied des Aufsichtsrates [202566t]

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 26.06.2012)

01.12.2000 - 08.04.2008
Karl Landsteiner Jubiläums-Stiftung, gemeinnützige Privatstiftung in Abwicklung - Mitglied des Aufsichtsrates [202566t]

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 26.06.2012)

17.11.2000 - 10.01.2004
Admiral Sportwetten GmbH
Aufsichtsratsvorsitzender [39714d]

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 26.06.2012)

17.11.2000 - 10.01.2004
Admiral Sportwetten GmbH - Aufsichtsratsvorsitzender [39714d]

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 26.06.2012)

12.07.1997 - 08.01.2004
NOVOMATIC AG
Vorstandsvorsitzender [69548b]

Tochterfirmen

Casinos Austria Aktiengesellschaft [099639d]
Crown Gaming Mexico S.A. de C.V.
Crown Gaming Services Mexico S. de R.L. de C.V,
Novo Investment Ro SRL
Novo VL Tech Solutions SRL
Novochile Ltda.
Novomatic Argentina Ltda.
Novomatic Peru S.A.C.
Novomatic Technologies Poland S.A.
OOO United Gaming Industries
Octavian Game Art OOO
Octavian de Argentina S.A.

Mitglied bis 13.05.2003, danach Vorsitzender

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 26.06.2012)

12.07.1997 - 08.01.2004
NOVOMATIC AG - Vorstandsvorsitzender [69548b]

Tochterfirmen

Casinos Austria Aktiengesellschaft [099639d]
Crown Gaming Mexico S.A. de C.V.
Crown Gaming Services Mexico S. de R.L. de C.V,
Novo Investment Ro SRL
Novo VL Tech Solutions SRL
Novochile Ltda.
Novomatic Argentina Ltda.
Novomatic Peru S.A.C.
Novomatic Technologies Poland S.A.
OOO United Gaming Industries
Octavian Game Art OOO
Octavian de Argentina S.A.

Mitglied bis 13.05.2003, danach Vorsitzender

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 26.06.2012)

07.09.2000 - 17.11.2000
Admiral Sportwetten GmbH
Gesellschafter [39714d]

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 26.06.2012)

07.09.2000 - 17.11.2000
Admiral Sportwetten GmbH - Gesellschafter [39714d]

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 26.06.2012)

1989 - 1992
Managementfunktionen in verschiedenen Bereichen der österreichischen Industrie; Laut Parlament seit 1985.

Quelle: Parlament (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: EU-Kommission (Zugriff: 26.06.2012)

1989 - 1992
Managementfunktionen in verschiedenen Bereichen der österreichischen Industrie; Laut Parlament seit 1985.

Quelle: Parlament (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: EU-Kommission (Zugriff: 26.06.2012)

1987 - 1989
Geschäftsführer des Wirtschaftsforums der Führungskräfte

Quelle: EU-Kommission (Zugriff: 26.06.2012)

1987 - 1989
Geschäftsführer des Wirtschaftsforums der Führungskräfte

Quelle: EU-Kommission (Zugriff: 26.06.2012)

1985 - 1987
Angestellter bei der Vereinigung Österreichischer Industrieller

Quelle: EU-Kommission (Zugriff: 26.06.2012)

1985 - 1987
Angestellter bei der Vereinigung Österreichischer Industrieller

Quelle: EU-Kommission (Zugriff: 26.06.2012)

12/1984 - 1985
Persönlicher Referent von ÖVP-Generalsekretär Dr. Michael Graff; Laut ÖVP seit 1983; Laut News von Dezember 1983 bis August 1985

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: News (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: Dissertation, S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

12/1984 - 1985
Persönlicher Referent von ÖVP-Generalsekretär Dr. Michael Graff; Laut ÖVP seit 1983; Laut News von Dezember 1983 bis August 1985

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: News (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: Dissertation, S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

ab 09/1986 - ?
Mitarbeiter in der Stabsstelle Generalsekretariat der Vereinigung österreichischer Industrieller

Quelle: Dissertation, S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

ab 09/1986 - ?
Mitarbeiter in der Stabsstelle Generalsekretariat der Vereinigung österreichischer Industrieller

Quelle: Dissertation, S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

ab 10/1983 - ?
Mitarbeiter in der Abteilung für Statistik und Dokumentation der Bundeswirtschaftskammer, Schwerpunkt Industriestatistik; Laut News von Oktober 1982 bis November 1983

Quelle: News (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: Dissertation, S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

ab 10/1983 - ?
Mitarbeiter in der Abteilung für Statistik und Dokumentation der Bundeswirtschaftskammer, Schwerpunkt Industriestatistik; Laut News von Oktober 1982 bis November 1983

Quelle: News (Zugriff: 29.06.2012)

Quelle: Dissertation, S.283 (Zugriff: 26.06.2012)

Mitgliedschaften

Interessenvertretung

"Interessenvertretungen" sind hauptsächlich überparteiliche Vereine oder Körperschaften Öffentlichen Rechts, die die Interessen einer bestimmten Bevölkerungsgruppe vertreten. Dazu gehören die Gewerkschaften und die Industriellenvereinigung ebenso wie Kammern oder die Österreichische HochschülerInnenschaft.

"Interessenvertretungen" sind hauptsächlich überparteiliche Vereine oder Körperschaften Öffentlichen Rechts, die die Interessen einer bestimmten Bevölkerungsgruppe vertreten. Dazu gehören die Gewerkschaften und die Industriellenvereinigung ebenso wie Kammern oder die Österreichische HochschülerInnenschaft.

1981 - 1987
Österreichischer Bundesjugendring
Mitglied (Vorstand)
heute: Bundesjugendvertretung

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

1981 - 1987
Österreichischer Bundesjugendring - Mitglied (Vorstand)
heute: Bundesjugendvertretung

Quelle: ÖVP (Zugriff: 29.06.2012)

Vereinstätigkeiten

Unter "Vereinstätigkeiten" fassen wir alle derzeitigen und ehemaligen Funktionen in Vereinen nach dem österreichischen Vereinsgesetz zusammen, die nicht als "Interessenvertretungen" oder "Politische Funktionen" eingestuft wurden und die auch nicht als "Berufliche Tätigkeiten" zu qualifizieren waren, wobei die Grenzen hier fließend sind. Aufgrund der schlechten Datenlage gehen wir davon aus, dass wir bislang weit weniger als die Hälfte aller Vereinsfunktionen tatsächlich erfassen konnten. Überdies konnte in vielen Fällen nicht zweifelsfrei festgestellt werden, ab wann eine bestimmte Funktion ausgeübt wurde.

Unter "Vereinstätigkeiten" fassen wir alle derzeitigen und ehemaligen Funktionen in Vereinen nach dem österreichischen Vereinsgesetz zusammen, die nicht als "Interessenvertretungen" oder "Politische Funktionen" eingestuft wurden und die auch nicht als "Berufliche Tätigkeiten" zu qualifizieren waren, wobei die Grenzen hier fließend sind. Aufgrund der schlechten Datenlage gehen wir davon aus, dass wir bislang weit weniger als die Hälfte aller Vereinsfunktionen tatsächlich erfassen konnten. Überdies konnte in vielen Fällen nicht zweifelsfrei festgestellt werden, ab wann eine bestimmte Funktion ausgeübt wurde.

seit 2011
Ring Österreichischer Bildungswerke
Ehrenpräsident

Quelle: Declaration of Interest (Zugriff: 10.09.2019)

Quelle: Declaration of Interest (Zugriff: 26.03.2018) Screenshot/Dokument: Declaration of Interest

Quelle: Declaration of Interest (Zugriff: 03.03.2017)

seit 2011
Ring Österreichischer Bildungswerke - Ehrenpräsident

Quelle: Declaration of Interest (Zugriff: 10.09.2019)

Quelle: Declaration of Interest (Zugriff: 26.03.2018) Screenshot/Dokument: Declaration of Interest

Quelle: Declaration of Interest (Zugriff: 03.03.2017)

? - 01.07.2011
Ring Österreichischer Bildungswerke
Präsident

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 26.06.2012)

? - 01.07.2011
Ring Österreichischer Bildungswerke - Präsident

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 26.06.2012)

? - 11.04.2010

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 26.06.2012)

? - 11.04.2010
WeltStadt Wien-Plattform für urbane An-und Aufregung - Präsident

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 26.06.2012)

? - 16.03.2010
Modern Society - Verein zur Förderung der politischen Bildung und Forschung im urbanen Raum
Präsident

Heute: Modern Society - Verein zur Förderung der politischen Bildung und Forschung im urbanen Raum

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 26.03.2018)

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 26.06.2012)

? - 16.03.2010
Modern Society - Verein zur Förderung der politischen Bildung und Forschung im urbanen Raum - Präsident

Heute: Modern Society - Verein zur Förderung der politischen Bildung und Forschung im urbanen Raum

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 26.03.2018)

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 26.06.2012)

? - 23.09.2007
INSTITUT FÜR DEN DONAURAUM UND MITTELEUROPA
Vorsitzender-Stellvertreter

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 26.06.2012)

? - 23.09.2007
INSTITUT FÜR DEN DONAURAUM UND MITTELEUROPA - Vorsitzender-Stellvertreter

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 26.06.2012)

2000 - 2006
Wiener Hilfswerk (kurz: WHW)
Obmann-Stellvertreter

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

2000 - 2006
Wiener Hilfswerk (kurz: WHW) - Obmann-Stellvertreter

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.06.2012)

Diverses

Der Block "Diverses" umfasst alles, das in keine der anderen Rubriken passt (z.B. Publikationen), oder von dem wir nicht wissen, ob es passt (z.B. Vereine, die im Vereinsregister nicht auffindbar waren).

Der Block "Diverses" umfasst alles, das in keine der anderen Rubriken passt (z.B. Publikationen), oder von dem wir nicht wissen, ob es passt (z.B. Vereine, die im Vereinsregister nicht auffindbar waren).

seit ?

"Board of Patrons"; Mitglied

Quelle: Declaration of Interest (Zugriff: 10.09.2019)

seit ?

"Board of Patrons"; Mitglied

Quelle: Declaration of Interest (Zugriff: 10.09.2019)

Parlamentarische Aktivitäten

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

Unterstützen Sie uns

Logo MeineAbgeordneten

MEINE ABGEORDNETEN

pflegt Transparenz seit 2011
Helfen Sie mit!

Ja, ich spende!

OTS-Aussendungen

Könnte Sie ebenfalls interessieren

KommR Mag. Hans Scharfetter
KommR Mag. Hans Scharfetter, Österreichische Volkspartei
Abgeordneter zum Salzburger Landtag
Mag. Thomas Stelzer
Mag. Thomas Stelzer, Österreichische Volkspartei
Landeshauptmann von Oberösterreich
Portraitfoto vno Doris Berger-Grabner
Prof. (FH) Mag.a Dr.in Doris Berger-Grabner, Österreichische Volkspartei
Mitglied des Bundesrates, Schriftführerin; Niederösterreich

MEINE ABGEORDNETEN

ist ein Projekt von

World of Tomorrow Logo respekt.net Logo

unterstützt von

CoreTec Logo MediaClan Logo kolkhos.net Logo