23.05.2012

Martin Graf und die Gertrud Meschar Privatstiftung (inklusive Stiftungsurkunde)

Martin Graf und die Gertrud Meschar Privatstiftung (inklusive Stiftungsurkunde)
Martin Graf und die Gertrud Meschar Privatstiftung (inklusive Stiftungsurkunde)
Der ORF-Report berichtete am 22. Mai 2012 von den Vorgängen rund um die Privatstiftung der betagten Frau Gertrud Meschar in Verbindung mit dem Dritten Präsidenten des Nationalrates, Dr. Martin Graf. Der Beitrag ist auf Youtube zu finden.

Die "Gertrud MESCHAR Privatstiftung" (FN 280497x) wurde am 22.5.2006 vom Notar und FPÖ-Abgeordneten Mag. Harald Stefan errichtet und am 17.10.2006 eingetragen. Vorsitzender des Stiftungsvorstandes ist Martin Graf, die beiden anderen Mitglieder sind Dr. Michael Witt und Dr. Alfred Wansch. Hier gibt es die Stiftungsurkunde zum Download.

Dr. Wansch ist auch anderweitig mit Dr. Graf geschäftlich verbunden, er ist zum Beispiel Gesellschafter der "22 A Kantinenbetriebs GmbH" (FN 286796i), an der auch Martin Grafs "GM Consulting KG" (FN 299376i) beteiligt ist. Die "22 A Kantinenbetriebs GmbH" betreibt die Kantine des Fußballvereins "FC Hellas-Kagran" (ZVR 400076421), dessen Präsident wiederum Dr. Martin Graf ist. Überdies scheinen die GM Consulting KG und das Café-Restaurant Graf auch als Sponsoren des FC Hellas-Kagran (auf der Seite ganz unten) auf. Das Café-Restaurant Graf wird von der "19 A Gastronomie Betriebs-KG" (FN 187360f) betrieben, deren unbeschränkt haftender Gesellschafter ist Michael Graf (der Bruder von Martin Graf), der Kommanditist ist Martin Grafs GM Consulting KG (bis 2005 war Martin Graf persönlich am Restaurant beteiligt). Und dieses Café-Restaurant Graf ist auch jenes, das im ORF-Beitrag mit den Vorgängen um die Stiftung der Frau Meschar in Verbindung gebracht wird. So schließen sich die Kreise.

MEINE ABGEORDNETEN

ist ein Projekt von

World of Tomorrow Logo respekt.net Logo

unterstützt von

CoreTec Logo MediaClan Logo kolkhos.net Logo