Mag. Martin Netzer, MBA

Mag. Martin Netzer, MBA
Bild: Fotocredit: BKA/Andreas Wenzel
Logo Österreichische Volkspartei Österreichische Volkspartei

Generalsekretär im Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Stammdaten

28. Januar 1964
ledig
Master oder Äquivalent
Generalsekretär, BMBWF
Präsenzdienst
 

Quelle: BMBWF (Zugriff: 22.05.2020)

 

Quelle: Oberösterreichische Nachrichten (Zugriff: 12.12.2018)

 

Quelle: BMfBWF (Zugriff: 12.12.2018)

 

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

 

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 12.12.2018)

Adressen und Kontakt

als Generalsekretär
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Minoritenplatz 5
1010 Wien
+43 1 53120 5060
Martin.Netzer@bmbwf.gv.at

Arbeitsschwerpunkte

Bildung , Wissenschaft , Forschung

Quelle: BMBWF (Zugriff: 22.05.2020)

Quelle: BMBWF (Zugriff: 22.05.2020)

Quelle: BMBWF (Zugriff: 22.05.2020)

Mag. Martin Netzer, MBA

Generalsekretär im Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Logo Österreichische Volkspartei Österreichische Volkspartei

Stammdaten

28. Januar 1964
ledig
Master oder Äquivalent
Generalsekretär, BMBWF
Präsenzdienst
 

Quelle: BMBWF (Zugriff: 22.05.2020)

 

Quelle: Oberösterreichische Nachrichten (Zugriff: 12.12.2018)

 

Quelle: BMfBWF (Zugriff: 12.12.2018)

 

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

 

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 12.12.2018)

Mag. Martin Netzer, MBA
Bild: Fotocredit: BKA/Andreas Wenzel

Adressen und Kontakt

als Generalsekretär
Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Minoritenplatz 5
1010 Wien
+43 1 53120 5060
Martin.Netzer@bmbwf.gv.at

Arbeitsschwerpunkte

Bildung , Wissenschaft , Forschung

Quelle: BMBWF (Zugriff: 22.05.2020)

Quelle: BMBWF (Zugriff: 22.05.2020)

Quelle: BMBWF (Zugriff: 22.05.2020)

Ausbildung und Beruf

Ausbildung

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.

? - ?
University of Salzburg Business School, Public Management
MBA

Quelle: BMBWF (Zugriff: 12.12.2018)

? - ?
University of Salzburg Business School, Public Management
MBA

Quelle: BMBWF (Zugriff: 12.12.2018)

1990 - 1998
Universität Wien, Deutsche Philologie und Philosophie
Mag. phil.

Abschluss mit Auszeichnung

Diplomarbeit: "Die Nötigung zur Indirektion : über einige methodische Voraussetzungen einer zeitgemäßen Schiller-Rezeption" (1997)

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

Quelle: Nationalbibliothek (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Nationalbibliothek

1990 - 1998
Universität Wien, Deutsche Philologie und Philosophie
Mag. phil.

Abschluss mit Auszeichnung

Diplomarbeit: "Die Nötigung zur Indirektion : über einige methodische Voraussetzungen einer zeitgemäßen Schiller-Rezeption" (1997)

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

Quelle: Nationalbibliothek (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Nationalbibliothek

1987 - 1989
Studienberechtigungsprüfung

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1987 - 1989
Studienberechtigungsprüfung

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1983 - 1984
Präsenzdienst, Salzburg

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1983 - 1984
Präsenzdienst, Salzburg

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1979 - 1982
Lehre, Maler und Anstreicher, Schruns

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1979 - 1982
Lehre, Maler und Anstreicher, Schruns

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

Beruf

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

seit 01.01.2019

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung; Generalsekretär

Quelle: BMBWF (Zugriff: 22.05.2020)

Quelle: OTS (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: OTS

seit 01.01.2019

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung; Generalsekretär

Quelle: BMBWF (Zugriff: 22.05.2020)

Quelle: OTS (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: OTS

28.05.2018 - 01.01.2019

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung; stellvertretender Generalsekretär

Quelle: OTS (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: OTS

28.05.2018 - 01.01.2019

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung; stellvertretender Generalsekretär

Quelle: OTS (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: OTS

? - 01.01.2019

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung; Leiter der Abteilung für Bildungsentwicklung und -reform; Stellvertretender Gruppenleiter Bildungssteuerung

Quelle: OTS (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: OTS

Quelle: BMGWF (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: BMGWF

? - 01.01.2019

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung; Leiter der Abteilung für Bildungsentwicklung und -reform; Stellvertretender Gruppenleiter Bildungssteuerung

Quelle: OTS (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: OTS

Quelle: BMGWF (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: BMGWF

04.06.2013 - 26.02.2015
? - 2013

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur; Leiter der Sektion II 

Quelle: Die Presse (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Die Presse

? - 2013

Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur; Leiter der Sektion II 

Quelle: Die Presse (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Die Presse

2001 - 2002

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur; Koordination für lebenslanges Lernen

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

2001 - 2002

Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur; Koordination für lebenslanges Lernen

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1997 - 2001

Pädagogischer Assistent am "polycollege"; Abteilung 2. Bildungsweg (Administration der Lehrgänge zur Berufsreifeprüfung, Betreuung von Kooperations- und Entwicklungsprojekten)

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1997 - 2001

Pädagogischer Assistent am "polycollege"; Abteilung 2. Bildungsweg (Administration der Lehrgänge zur Berufsreifeprüfung, Betreuung von Kooperations- und Entwicklungsprojekten)

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1994 - 1998

Kursleiter an der Volkshochschule Wien Margareten/"polycollege" Stöbergasse (Vorbereitungslehrgänge zur AHS-Externistenmatura, zur Beamtenaufstiegspfüung und zur Studienberechtigungsprüfung)

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1994 - 1998

Kursleiter an der Volkshochschule Wien Margareten/"polycollege" Stöbergasse (Vorbereitungslehrgänge zur AHS-Externistenmatura, zur Beamtenaufstiegspfüung und zur Studienberechtigungsprüfung)

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1985 - 1987

Mc Donald's, Wien 1, Johannesgasse; Mitarbeiter

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1985 - 1987

Mc Donald's, Wien 1, Johannesgasse; Mitarbeiter

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1982 - 1983

Facharbeiter als Maler und Anstreicher in Schruns

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

1982 - 1983

Facharbeiter als Maler und Anstreicher in Schruns

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

ab 2003 - ?

Fachexperte für Lebensbegleitendes Lernen des BMBWK

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

ab 2003 - ?

Fachexperte für Lebensbegleitendes Lernen des BMBWK

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

ab 2002 - ?

Büro Bundesministerin Elisabeth Gehrer; Zuständigkeitsbereich Erwachsenenbildung, Berufsbildung und Informationstechnologie

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

ab 2002 - ?

Büro Bundesministerin Elisabeth Gehrer; Zuständigkeitsbereich Erwachsenenbildung, Berufsbildung und Informationstechnologie

Quelle: Forum Alpbach (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: Forum Alpbach

Diverses

Der Block "Diverses" umfasst alles, das in keine der anderen Rubriken passt (z.B. Publikationen), oder von dem wir nicht wissen, ob es passt (z.B. Vereine, die im Vereinsregister nicht auffindbar waren).

Der Block "Diverses" umfasst alles, das in keine der anderen Rubriken passt (z.B. Publikationen), oder von dem wir nicht wissen, ob es passt (z.B. Vereine, die im Vereinsregister nicht auffindbar waren).

? - ?

Nationale Plattform für lebensbegleitendes Lernen; Vorsitzender

Quelle: BMBWF (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: BMBWF

? - ?

Nationale Plattform für lebensbegleitendes Lernen; Vorsitzender

Quelle: BMBWF (Zugriff: 12.12.2018) Screenshot/Dokument: BMBWF

Parlamentarische Aktivitäten

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

Unterstützen Sie uns

Logo MeineAbgeordneten

MEINE ABGEORDNETEN

pflegt Transparenz seit 2011
Helfen Sie mit!

Ja, ich spende!

Ich möchte eine Korrektur oder Ergänzung zu diesem Dossier vorschlagen

Bitte geben Sie hier an, welche Informationen in diesem Dossier Ihrer Meinung nach ergänzt oder korrigiert werden sollten. Falls möglich fügen Sie bitte auch eine Quellenangabe (zum Beispiel ein Link) oder ein Rückfragemöglichkeit hinzu:

OTS-Aussendungen

Könnte Sie ebenfalls interessieren

Ina Aigner
Ina Aigner, FPÖ
Abgeordnete zum Niederösterreichischen Landtag
Mag. Felix Eypeltauer
Mag. Felix Eypeltauer, NEOS
Abgeordneter zum Nationalrat
Maximilian Lercher
Maximilian Lercher, SPÖ
Abgeordneter zum Nationalrat
Vahide Aydın
Vahide Aydın, GRÜNE
Abgeordnete zum Vorarlberger Landtag
Foto von Alfredo Rosenmaier
Alfredo Rosenmaier, SPÖ
Abgeordneter zum Niederösterreichischen Landtag

MEINE ABGEORDNETEN

ist ein Projekt von

World of Tomorrow Logo respekt.net Logo

unterstützt von

CoreTec Logo MediaClan Logo kolkhos.net Logo