Mag. Dr. Clemens Martin Auer

Clemens Martin Auer
Bild:

"Clemens Martin Auer" by EU2017EE is licensed under CC BY 2.0

Zweiter Vorsitzender der Corona-Kommission

Stammdaten

1957
unbekannt/keine Angabe
unbekannt/keine Angabe
Doktor oder Äquivalent
Sonderbeauftragter (Special Envoy) für Gesundheit
 

Quelle: Corona-Ampel (Zugriff: 11.09.2020) Screenshot/Dokument: corona-ampel.gv.at_2020-09-11_8698.jpg

 

Quelle: Tweet Martin Thür (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: Screenshot Tweet Martin Thuer.pdf

 

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

 

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 09.09.2020)

Adressen und Kontakt

als Sonderbeauftragter
Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Stubenring 1
1010 Wien
+43 1 71100 644303
clemens.auer@sozialministerium.at

Arbeitsschwerpunkte

Sonderbeauftragter für Gesundheit, als Vertreter des Bundes nominiert

Quelle: Tweet Martin Thür (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: Screenshot Tweet Martin Thuer.pdf

Netzwerke der Politik

Christliche Verbindungen Icon für Netzwerke der Politik

Mag. Dr. Clemens Martin Auer

Zweiter Vorsitzender der Corona-Kommission

Stammdaten

1957
unbekannt/keine Angabe
unbekannt/keine Angabe
Doktor oder Äquivalent
Sonderbeauftragter (Special Envoy) für Gesundheit
 

Quelle: Corona-Ampel (Zugriff: 11.09.2020) Screenshot/Dokument: corona-ampel.gv.at_2020-09-11_8698.jpg

 

Quelle: Tweet Martin Thür (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: Screenshot Tweet Martin Thuer.pdf

 

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

 

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 09.09.2020)

Clemens Martin Auer
Bild:

"Clemens Martin Auer" by EU2017EE is licensed under CC BY 2.0

Adressen und Kontakt

als Sonderbeauftragter
Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz
Stubenring 1
1010 Wien
+43 1 71100 644303
clemens.auer@sozialministerium.at

Arbeitsschwerpunkte

Sonderbeauftragter für Gesundheit, als Vertreter des Bundes nominiert

Quelle: Tweet Martin Thür (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: Screenshot Tweet Martin Thuer.pdf

Netzwerke der Politik

Christliche Verbindungen Icon für Netzwerke der Politik

Ausbildung und Beruf

Ausbildung

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.

1989 - 1991
Universität Wien, Philosophie und Politikwissenschaft
Dr. phil.

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

1989 - 1991
Universität Wien, Philosophie und Politikwissenschaft
Dr. phil.

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

1984 - 1989
Universität Wien, Philosophie und Politikwissenschaft
Mag. phil.

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

1984 - 1989
Universität Wien, Philosophie und Politikwissenschaft
Mag. phil.

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

Beruf

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

seit 09/2018

Gesundheitsministerium; Sonderbeauftrager für Gesundheit

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

seit 09/2018

Gesundheitsministerium; Sonderbeauftrager für Gesundheit

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

09/2005 - 09/2018

Präsidial- und Sektionschef (Sektion I) im Gesundheitsministerium

Als Sektionschef zuständig für das Gesundheitssystem (Versorgungsplanung, Finanzierung und Qualität) und zentrale Koordination (Personal und Budget) sowie für die Geschäftsführung der Bundesgesundheitsagentur und den Vorsitz des PRIKRAF, des Fonds zur Finanzierung der Privatkrankenanstalten.

Auch: Geschäftsführer der Bundesgesundheitsagentur und Vorsitzender des Ständigen Koordinierungsausschusses (2005 – 2018), zuständig u.a. für die gesamte Planung des öffentlichen Gesundheitssystems und der Spitalsfinanzierung durch die Republik

Auch: Leitung des Koordinierungsausschusses der ELGA-GmbH, zuständig für die Planung, Errichtung und den Betrieb des nationalen Systems der Elektronischen Gesundheitsakte und anderer nationaler eHealth Anwendungen mit einem Investitionsbudget von ca. 65 Millionen Euro (2007 – 2018)

Auch: Vertreter des Bundes in den Gesundheitsplattformen der Länder Wien und Niederösterreich, den zuständigen Organen für die regionale Gesundheitsplanung und Finanzierung (2012 – 2018) 

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

Quelle: ONGKG (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: www.ongkg.at_2020-09-09_5953.jpg

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 09.09.2020)

09/2005 - 09/2018

Präsidial- und Sektionschef (Sektion I) im Gesundheitsministerium

Als Sektionschef zuständig für das Gesundheitssystem (Versorgungsplanung, Finanzierung und Qualität) und zentrale Koordination (Personal und Budget) sowie für die Geschäftsführung der Bundesgesundheitsagentur und den Vorsitz des PRIKRAF, des Fonds zur Finanzierung der Privatkrankenanstalten.

Auch: Geschäftsführer der Bundesgesundheitsagentur und Vorsitzender des Ständigen Koordinierungsausschusses (2005 – 2018), zuständig u.a. für die gesamte Planung des öffentlichen Gesundheitssystems und der Spitalsfinanzierung durch die Republik

Auch: Leitung des Koordinierungsausschusses der ELGA-GmbH, zuständig für die Planung, Errichtung und den Betrieb des nationalen Systems der Elektronischen Gesundheitsakte und anderer nationaler eHealth Anwendungen mit einem Investitionsbudget von ca. 65 Millionen Euro (2007 – 2018)

Auch: Vertreter des Bundes in den Gesundheitsplattformen der Länder Wien und Niederösterreich, den zuständigen Organen für die regionale Gesundheitsplanung und Finanzierung (2012 – 2018) 

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

Quelle: ONGKG (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: www.ongkg.at_2020-09-09_5953.jpg

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 09.09.2020)

07.02.2018 - 17.05.2019
Gesundheitsplanungs GmbH
Geschäftsführer [483544w]

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 09.09.2020)

07.02.2018 - 17.05.2019
Gesundheitsplanungs GmbH - Geschäftsführer [483544w]

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 09.09.2020)

2006 - 2018
Gesundheit Österreich GmbH
[281909y]

Generalversammlung als Vertreter der Republik

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

2006 - 2018
Gesundheit Österreich GmbH - [281909y]

Generalversammlung als Vertreter der Republik

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

19.09.2008 - 19.09.2013

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 09.09.2020)

19.09.2008 - 19.09.2013
Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH - Mitglied des Aufsichtsrates [23056z]

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 09.09.2020)

03/2003 - 01/2007

Kabinettschef der Bundesministerin für Gesundheit, Maria Rauch-Kallat

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

Quelle: ONGKG (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: www.ongkg.at_2020-09-09_5953.jpg

03/2003 - 01/2007

Kabinettschef der Bundesministerin für Gesundheit, Maria Rauch-Kallat

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

Quelle: ONGKG (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: www.ongkg.at_2020-09-09_5953.jpg

1993 - 2003

Politischer Direktor im Generalsekretariat der Österreichischen Volkspartei unter den beiden Vorsitzenden Vizekanzler Dr. Erhard Busek und Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel

Zuständig für die gesamte inhaltliche politische Programmarbeit und die inhaltliche Betreuung von (nationalen und europäischen) Wahlkämpfen und Kampagnen

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

1993 - 2003

Politischer Direktor im Generalsekretariat der Österreichischen Volkspartei unter den beiden Vorsitzenden Vizekanzler Dr. Erhard Busek und Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel

Zuständig für die gesamte inhaltliche politische Programmarbeit und die inhaltliche Betreuung von (nationalen und europäischen) Wahlkämpfen und Kampagnen

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

1990 - 1993

Freiberuflicher Auslandskorrespondent und Studienaufenthalte in den USA

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

1990 - 1993

Freiberuflicher Auslandskorrespondent und Studienaufenthalte in den USA

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

ab 2003 - ?

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

ab 2003 - ?
Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH - [23056z]

Generalversammlung als Vertreter der Republik

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

? - ?

Während des Studiums: Journalistische Tätigkeiten, Studienautor (z.B. Demokratie und Universität in Österreich) und Ghostwriter (Reden für Politiker)

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

? - ?

Während des Studiums: Journalistische Tätigkeiten, Studienautor (z.B. Demokratie und Universität in Österreich) und Ghostwriter (Reden für Politiker)

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

Mitgliedschaften

Vereinstätigkeiten

Unter "Vereinstätigkeiten" fassen wir alle derzeitigen und ehemaligen Funktionen in Vereinen nach dem österreichischen Vereinsgesetz zusammen, die nicht als "Interessenvertretungen" oder "Politische Funktionen" eingestuft wurden und die auch nicht als "Berufliche Tätigkeiten" zu qualifizieren waren, wobei die Grenzen hier fließend sind. Aufgrund der schlechten Datenlage gehen wir davon aus, dass wir bislang weit weniger als die Hälfte aller Vereinsfunktionen tatsächlich erfassen konnten. Überdies konnte in vielen Fällen nicht zweifelsfrei festgestellt werden, ab wann eine bestimmte Funktion ausgeübt wurde.

Unter "Vereinstätigkeiten" fassen wir alle derzeitigen und ehemaligen Funktionen in Vereinen nach dem österreichischen Vereinsgesetz zusammen, die nicht als "Interessenvertretungen" oder "Politische Funktionen" eingestuft wurden und die auch nicht als "Berufliche Tätigkeiten" zu qualifizieren waren, wobei die Grenzen hier fließend sind. Aufgrund der schlechten Datenlage gehen wir davon aus, dass wir bislang weit weniger als die Hälfte aller Vereinsfunktionen tatsächlich erfassen konnten. Überdies konnte in vielen Fällen nicht zweifelsfrei festgestellt werden, ab wann eine bestimmte Funktion ausgeübt wurde.

seit 15.06.2017

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 09.09.2020)

seit 15.06.2017
European Health Forum Gastein (Europäisches Gesundheitsforum Gastein) - Präsident

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 09.09.2020)

seit 2016
Europäisches Forum Alpbach
Programmbeirat - Mitglied

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

seit 2016
Europäisches Forum Alpbach, Programmbeirat - Mitglied

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

seit 2010

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

seit 2010
European Health Forum Gastein (Europäisches Gesundheitsforum Gastein), Vorstand - Mitglied

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

Diverses

Der Block "Diverses" umfasst alles, das in keine der anderen Rubriken passt (z.B. Publikationen), oder von dem wir nicht wissen, ob es passt (z.B. Vereine, die im Vereinsregister nicht auffindbar waren).

Der Block "Diverses" umfasst alles, das in keine der anderen Rubriken passt (z.B. Publikationen), oder von dem wir nicht wissen, ob es passt (z.B. Vereine, die im Vereinsregister nicht auffindbar waren).

seit 2013

Mitglied im Steuerungs-Komitee des Europäischen Observatoriums für Gesundheitssysteme und Gesundheitspolitik

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

seit 2013

Mitglied im Steuerungs-Komitee des Europäischen Observatoriums für Gesundheitssysteme und Gesundheitspolitik

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

seit 30.06.1978

Urphilister, K.Ö.H.V. Carolina im ÖCV

Quelle: ÖCV Gesamtverzeichnis (Zugriff: 09.09.2020)

seit 30.06.1978

Urphilister, K.Ö.H.V. Carolina im ÖCV

Quelle: ÖCV Gesamtverzeichnis (Zugriff: 09.09.2020)

seit ?

Quelle: deacademic (Zugriff: 09.09.2020)

Quelle: Asciburgia (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: 01_ASORUF_WS_17.pdf

seit ?

Mitglied,  K.Ö.St.V. Asciburgia Oberschützen im MKV
 

Quelle: deacademic (Zugriff: 09.09.2020)

Quelle: Asciburgia (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: 01_ASORUF_WS_17.pdf

2019 - 2020

Kandidat zum Regionaldirektor für Europa der Weltgesundheitsorganisation WHO

Quelle: WHO (Zugriff: 09.09.2020)

2019 - 2020

Kandidat zum Regionaldirektor für Europa der Weltgesundheitsorganisation WHO

Quelle: WHO (Zugriff: 09.09.2020)

2012

Co-Vorsitzender des eHealth Netzwerks der zuständigen Behördenleiter der Europäischen Union

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

2012

Co-Vorsitzender des eHealth Netzwerks der zuständigen Behördenleiter der Europäischen Union

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

? - ?

Publikationen:

  • Steuern statt rudern, oder: Gesundheitsreform in einer Zeit der Budget- und Finanzkrise, in A. Stöger (Hg), Weg mit den Gartenzäunen, Wien 2013
  • ELGA-Handbuch, Die Elektronische Gesundheitsakte, Manz, Wien 2014
  • A Dose of Courage for Health Policy, in Eurohealth 24(3), 2018

Diverse weitere Publikationen (UB Uni Wien)

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

Quelle: UB Uni Wien (Zugriff: 09.09.2020)

? - ?

Publikationen:

  • Steuern statt rudern, oder: Gesundheitsreform in einer Zeit der Budget- und Finanzkrise, in A. Stöger (Hg), Weg mit den Gartenzäunen, Wien 2013
  • ELGA-Handbuch, Die Elektronische Gesundheitsakte, Manz, Wien 2014
  • A Dose of Courage for Health Policy, in Eurohealth 24(3), 2018

Diverse weitere Publikationen (UB Uni Wien)

Quelle: Lebenslauf (Zugriff: 09.09.2020) Screenshot/Dokument: CV-Austria-DE.pdf

Quelle: UB Uni Wien (Zugriff: 09.09.2020)

Parlamentarische Aktivitäten

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

Unterstützen Sie uns

Logo MeineAbgeordneten

MEINE ABGEORDNETEN

pflegt Transparenz seit 2011
Helfen Sie mit!

Ja, ich spende!

Ich möchte eine Korrektur oder Ergänzung zu diesem Dossier vorschlagen

Bitte geben Sie hier an, welche Informationen in diesem Dossier Ihrer Meinung nach ergänzt oder korrigiert werden sollten. Falls möglich fügen Sie bitte auch eine Quellenangabe (zum Beispiel ein Link) oder ein Rückfragemöglichkeit hinzu:

OTS-Aussendungen

Könnte Sie ebenfalls interessieren

Christof Bitschi, FPÖ
Abgeordneter zum Vorarlberger Landtag
Ingrid Korosec
Ingrid Korosec, ÖVP
Abgeordnete zum Wiener Landtag und Gemeinderat
Priv.-Doz.in Dr.in Daniela Schmid, MSc, ...
Sprecherin der Corona-Kommission
Dr. Wolfgang Aigner
Dr. Wolfgang Aigner, FPÖ
Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat
Dipl. Ing. Gerhard Deimek
Dipl. Ing. Gerhard Deimek, FPÖ
Abgeordneter zum Nationalrat

MEINE ABGEORDNETEN

ist ein Projekt von

World of Tomorrow Logo respekt.net Logo

unterstützt von

CoreTec Logo MediaClan Logo kolkhos.net Logo