Mag.a (FH) Christine Aschbacher

Mag.a (FH) Christine Aschbacher
Bild: © BKA / Andy Wenzel
Logo Österreichische Volkspartei Österreichische Volkspartei

Bundesministerin für Arbeit, Familie und Jugend

Stammdaten

10. Juli 1983
keine Angabe
ja
Master oder Äquivalent
 

Quelle: BKA (Zugriff: 29.01.2020) Screenshot/Dokument: BKA

 

Quelle: BKA (Zugriff: 29.01.2020) Screenshot/Dokument: BKA

 

Quelle: Der Standard (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Der Standard

 

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 31.12.2019)

Adressen und Kontakt

als Ministerin
Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend
Untere Donaustraße 13-15
1020 Wien
+(
+43) 1 711 00 – 0
office@bmafj.gv.at

Mag.a (FH) Christine Aschbacher

Bundesministerin für Arbeit, Familie und Jugend

Logo Österreichische Volkspartei Österreichische Volkspartei

Stammdaten

10. Juli 1983
keine Angabe
ja
Master oder Äquivalent
 

Quelle: BKA (Zugriff: 29.01.2020) Screenshot/Dokument: BKA

 

Quelle: BKA (Zugriff: 29.01.2020) Screenshot/Dokument: BKA

 

Quelle: Der Standard (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Der Standard

 

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 31.12.2019)

Mag.a (FH) Christine Aschbacher
Bild: © BKA / Andy Wenzel

Adressen und Kontakt

als Ministerin
Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend
Untere Donaustraße 13-15
1020 Wien
+(
+43) 1 711 00 – 0
office@bmafj.gv.at

Zeitleiste

Politische Tätigkeiten

Mandate

In dieser Rubrik listen wir alle historischen und aktuellen Mandate und Exekutivfunktionen im österreichischen Parlament (Nationalrat, Bundesrat und Bundesregierung), im Europaparlament, in Landtagen und Landesregierungen, in Stadt- und Gemeinderäten und in den Wiener Bezirksräten. Die Parlamentsmandate sind vollständig, alle anderen konnten nur teilweise recherchiert werden, hauptsächlich aus den Eigenangaben der PolitikerInnen.

In dieser Rubrik listen wir alle historischen und aktuellen Mandate und Exekutivfunktionen im österreichischen Parlament (Nationalrat, Bundesrat und Bundesregierung), im Europaparlament, in Landtagen und Landesregierungen, in Stadt- und Gemeinderäten und in den Wiener Bezirksräten. Die Parlamentsmandate sind vollständig, alle anderen konnten nur teilweise recherchiert werden, hauptsächlich aus den Eigenangaben der PolitikerInnen.

seit 29.01.2020
Bundesministerin für Arbeit, Familie und Jugend

Quelle: BKA (Zugriff: 29.01.2020) Screenshot/Dokument: BKA

seit 29.01.2020
Bundesministerin für Arbeit, Familie und Jugend

Quelle: BKA (Zugriff: 29.01.2020) Screenshot/Dokument: BKA

08.01.2020 - 29.01.2020

Quelle: Parlament (Zugriff: 29.01.2020) Screenshot/Dokument: Parlament

08.01.2020 - 29.01.2020
Bundesministerin im Bundeskanzleramt

Quelle: Parlament (Zugriff: 29.01.2020) Screenshot/Dokument: Parlament

07.01.2020 - 08.01.2020
Bundesministerin ohne Portefeuille

Quelle: BKA (Zugriff: 29.01.2020) Screenshot/Dokument: BKA

Quelle: Kleine Zeitung (Zugriff: 07.01.2020)

07.01.2020 - 08.01.2020
Bundesministerin ohne Portefeuille

Quelle: BKA (Zugriff: 29.01.2020) Screenshot/Dokument: BKA

Quelle: Kleine Zeitung (Zugriff: 07.01.2020)

Politische Funktionen

Politische Funktionen sind in unserer Einteilung hauptsächlich ehrenamtliche Funktionen in Parteien, Teilorganisationen, Parlamentsklubs und politischen Vorfeldorganisationen, wobei die Entscheidung manchmal schwierig zu treffen ist. Hauptamtliche Funktionen, wie z.B. Parteigeschäftsführer, sind unter Berufliche Tätigkeiten zu finden, Funktionen in überparteilichen Interessenvertretungen unter Interessenvertretungen und Funktionen in unpolitischen Vorfeldorganisationen unter Vereinstätigkeiten oder Diverses.

Politische Funktionen sind in unserer Einteilung hauptsächlich ehrenamtliche Funktionen in Parteien, Teilorganisationen, Parlamentsklubs und politischen Vorfeldorganisationen, wobei die Entscheidung manchmal schwierig zu treffen ist. Hauptamtliche Funktionen, wie z.B. Parteigeschäftsführer, sind unter Berufliche Tätigkeiten zu finden, Funktionen in überparteilichen Interessenvertretungen unter Interessenvertretungen und Funktionen in unpolitischen Vorfeldorganisationen unter Vereinstätigkeiten oder Diverses.

? - ?
Österreichische Schülerunion
Bundesvorstand - Mitglied

Quelle: Die Presse (Zugriff: 02.06.2020) Screenshot/Dokument: www.diepresse.com_2020-06-02_1572.jpg

? - ?
Österreichische Schülerunion, Bundesvorstand - Mitglied

Quelle: Die Presse (Zugriff: 02.06.2020) Screenshot/Dokument: www.diepresse.com_2020-06-02_1572.jpg

Ausbildung und Beruf

Ausbildung

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.

? - ?
Technische Universität Bratislava, Industrial Engineering and Management (MTF)

Dissertationsthema: Entwurf eines Führungsstils für innovative Unternehmen

Quelle: Technische Universität Bratislava (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Technische Universität Bratislava

Quelle: Technische Universität Bratislava (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Technische Universität Bratislava

? - ?
Technische Universität Bratislava, Industrial Engineering and Management (MTF)

Dissertationsthema: Entwurf eines Führungsstils für innovative Unternehmen

Quelle: Technische Universität Bratislava (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Technische Universität Bratislava

Quelle: Technische Universität Bratislava (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Technische Universität Bratislava

? - ?
Fachhochschule Wiener Neustadt, Wirtschaftsberatende Berufe
Mag.a (FH)
 

 

Quelle: Parlament (Zugriff: 09.01.2020)

Quelle: Der Standard (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Der Standard

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

Quelle: XING (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: XING

? - ?
Fachhochschule Wiener Neustadt, Wirtschaftsberatende Berufe
Mag.a (FH)
 

 

Quelle: Parlament (Zugriff: 09.01.2020)

Quelle: Der Standard (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Der Standard

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

Quelle: XING (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: XING

1989 - 1993
Volksschule, Wundschuh

Quelle: Gemeindezeitung Wunschschuh (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Gemeindezeitung Wunschschuh

1989 - 1993
Volksschule, Wundschuh

Quelle: Gemeindezeitung Wunschschuh (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Gemeindezeitung Wunschschuh

Beruf

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

10.08.2017 - 28.01.2020
GBG Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH
Mitglied des Aufsichtsrates [165279h]

Tochterfirmen

Holding Graz-Kommunale Dienstleistungen GmbH [054309t]
GESELLSCHAFTER 0.16%
ITG Informationstechnik Graz GmbH [230910z]
GESELLSCHAFTER 1.00%

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 04.02.2020)

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 31.12.2019)

10.08.2017 - 28.01.2020
GBG Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH - Mitglied des Aufsichtsrates [165279h]

Tochterfirmen

Holding Graz-Kommunale Dienstleistungen GmbH [054309t]
GESELLSCHAFTER 0.16%
ITG Informationstechnik Graz GmbH [230910z]
GESELLSCHAFTER 1.00%

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 04.02.2020)

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 31.12.2019)

06/2015 - 01/2020

Selbständige Unternehmensberaterin, seit September 2015 als "Aschbacher Advisory"

Quelle: Parlament (Zugriff: 09.01.2020) Screenshot/Dokument: Parlament

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

Quelle: Der Standard (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Der Standard

06/2015 - 01/2020

Selbständige Unternehmensberaterin, seit September 2015 als "Aschbacher Advisory"

Quelle: Parlament (Zugriff: 09.01.2020) Screenshot/Dokument: Parlament

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

Quelle: Der Standard (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Der Standard

10/2014 - 05/2015

Mitglied im Kabinett von Mag. Reinhold Mitterlehner (Vizekanzler und Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft)

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

10/2014 - 05/2015

Mitglied im Kabinett von Mag. Reinhold Mitterlehner (Vizekanzler und Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft)

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

01/2014 - 10/2014

Leitung "Zentrales Risikomanagement" im Bundesministerium für Finanzen

Quelle: Der Standard (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Der Standard

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

01/2014 - 10/2014

Leitung "Zentrales Risikomanagement" im Bundesministerium für Finanzen

Quelle: Der Standard (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Der Standard

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

06/2012 - 12/2013

Mitglied im Kabinett von Dr. Maria Fekter (Bundesministerin für Finanzen)

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

06/2012 - 12/2013

Mitglied im Kabinett von Dr. Maria Fekter (Bundesministerin für Finanzen)

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

10/2006 - 02/2012

Mitarbeiterin bei Capgemini Consulting, zuletzt als Senior Consultant

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

10/2006 - 02/2012

Mitarbeiterin bei Capgemini Consulting, zuletzt als Senior Consultant

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

2012

Geschäftsführerin von CINT

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

2012

Geschäftsführerin von CINT

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

2003 - 2006

Mitarbeiterin, Piewald Management Training (Consulting and Training)
(Management Trainings, Personnel development, Target account management)

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

2003 - 2006

Mitarbeiterin, Piewald Management Training (Consulting and Training)
(Management Trainings, Personnel development, Target account management)

Quelle: LinkedIn (Zugriff: 31.12.2019)

2004

Assistentin bei Agrana Fruit in Serpuchov, Russland
Laut XING: Organisationsentwicklung für Agrana Fruit Russia

Quelle: Linkedin (Zugriff: 31.12.2019)

Quelle: XING (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: XING

2004

Assistentin bei Agrana Fruit in Serpuchov, Russland
Laut XING: Organisationsentwicklung für Agrana Fruit Russia

Quelle: Linkedin (Zugriff: 31.12.2019)

Quelle: XING (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: XING

ab 03/2012 - ?

Vortragende im Masterstudium "Management" an der Donau-Universität Krems
(scheint im Personalverzeichnis nicht auf)

Quelle: XING (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: XING

ab 03/2012 - ?

Vortragende im Masterstudium "Management" an der Donau-Universität Krems
(scheint im Personalverzeichnis nicht auf)

Quelle: XING (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: XING

Gewerbeberechtigungen

? - 07.04.2018
Gewerbeberechtigung für Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation (derzeit ruhend)
für Christine Aschbacher

Quelle: Österreichisches Gewerberegister (Zugriff: 10.07.2020)

? - 07.04.2018
Gewerbeberechtigung für Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation (derzeit ruhend)
für Christine Aschbacher

Quelle: Österreichisches Gewerberegister (Zugriff: 10.07.2020)

? - 13.10.2017
Gewerbeberechtigung für Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation (derzeit ruhend)
für Christine Aschbacher

Quelle: Österreichisches Gewerberegister (Zugriff: 10.07.2020)

? - 13.10.2017
Gewerbeberechtigung für Unternehmensberatung einschließlich der Unternehmensorganisation (derzeit ruhend)
für Christine Aschbacher

Quelle: Österreichisches Gewerberegister (Zugriff: 10.07.2020)

Mitgliedschaften

Interessenvertretung

"Interessenvertretungen" sind hauptsächlich überparteiliche Vereine oder Körperschaften Öffentlichen Rechts, die die Interessen einer bestimmten Bevölkerungsgruppe vertreten. Dazu gehören die Gewerkschaften und die Industriellenvereinigung ebenso wie Kammern oder die Österreichische HochschülerInnenschaft.

"Interessenvertretungen" sind hauptsächlich überparteiliche Vereine oder Körperschaften Öffentlichen Rechts, die die Interessen einer bestimmten Bevölkerungsgruppe vertreten. Dazu gehören die Gewerkschaften und die Industriellenvereinigung ebenso wie Kammern oder die Österreichische HochschülerInnenschaft.

? - ?
Schulsprecherin

Quelle: Infobrokers.at (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Infobrokers.at

? - ?
Schulsprecherin

Quelle: Infobrokers.at (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Infobrokers.at

Vereinstätigkeiten

Unter "Vereinstätigkeiten" fassen wir alle derzeitigen und ehemaligen Funktionen in Vereinen nach dem österreichischen Vereinsgesetz zusammen, die nicht als "Interessenvertretungen" oder "Politische Funktionen" eingestuft wurden und die auch nicht als "Berufliche Tätigkeiten" zu qualifizieren waren, wobei die Grenzen hier fließend sind. Aufgrund der schlechten Datenlage gehen wir davon aus, dass wir bislang weit weniger als die Hälfte aller Vereinsfunktionen tatsächlich erfassen konnten. Überdies konnte in vielen Fällen nicht zweifelsfrei festgestellt werden, ab wann eine bestimmte Funktion ausgeübt wurde.

Unter "Vereinstätigkeiten" fassen wir alle derzeitigen und ehemaligen Funktionen in Vereinen nach dem österreichischen Vereinsgesetz zusammen, die nicht als "Interessenvertretungen" oder "Politische Funktionen" eingestuft wurden und die auch nicht als "Berufliche Tätigkeiten" zu qualifizieren waren, wobei die Grenzen hier fließend sind. Aufgrund der schlechten Datenlage gehen wir davon aus, dass wir bislang weit weniger als die Hälfte aller Vereinsfunktionen tatsächlich erfassen konnten. Überdies konnte in vielen Fällen nicht zweifelsfrei festgestellt werden, ab wann eine bestimmte Funktion ausgeübt wurde.

21.01.2011 - 27.01.2013

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 31.12.2019)

21.01.2011 - 27.01.2013
Musikverein Wundschuh - Kassier

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 31.12.2019)

Diverses

Der Block "Diverses" umfasst alles, das in keine der anderen Rubriken passt (z.B. Publikationen), oder von dem wir nicht wissen, ob es passt (z.B. Vereine, die im Vereinsregister nicht auffindbar waren).

Der Block "Diverses" umfasst alles, das in keine der anderen Rubriken passt (z.B. Publikationen), oder von dem wir nicht wissen, ob es passt (z.B. Vereine, die im Vereinsregister nicht auffindbar waren).

ab 2003 - ?

Baute das Netzwerk "Bildungsmentoring" für Schüler und Studierende mit auf.
Sie selbst war während ihres Studiums Mentee der Journalistin und Kommunikationsberaterin Regina Preloznik.

Quelle: Kurier (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Kurier

Quelle: Die Presse (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Die Presse

ab 2003 - ?

Baute das Netzwerk "Bildungsmentoring" für Schüler und Studierende mit auf.
Sie selbst war während ihres Studiums Mentee der Journalistin und Kommunikationsberaterin Regina Preloznik.

Quelle: Kurier (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Kurier

Quelle: Die Presse (Zugriff: 31.12.2019) Screenshot/Dokument: Die Presse

Parlamentarische Aktivitäten

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

Unterstützen Sie uns

Logo MeineAbgeordneten

MEINE ABGEORDNETEN

pflegt Transparenz seit 2011
Helfen Sie mit!

Ja, ich spende!

OTS-Aussendungen

Könnte Sie ebenfalls interessieren

Stefan Berger
Stefan Berger, Freiheitliche Partei Österreichs
Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat
Susanne Bluma
Susanne Bluma, Sozialdemokratische Partei Österreichs
Abgeordnete zum Wiener Landtag und Gemeinderat

MEINE ABGEORDNETEN

ist ein Projekt von

World of Tomorrow Logo respekt.net Logo

unterstützt von

CoreTec Logo MediaClan Logo kolkhos.net Logo