ACHTUNG, KEIN AKTUELLES DOSSIER!

Johann Ertl übt derzeit kein in unserer Datenbank erfasstes Mandat aus. Es handelt sich um eine nicht aktualisierte Archivversion.

Johann Ertl

Johann Ertl
Bild: Bundesrat Johann Ertl
Logo Freiheitliche Partei Österreichs Freiheitliche Partei Österreichs

Mitglied des Bundesrates

Stammdaten

8. Juni 1959 in Hartberg (Steiermark)
keine Angabe
unbekannt/keine Angabe
Kriminalbeamter
 

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.09.2011)

 

Quelle: FPÖ (Zugriff: 31.08.2011)

Adressen und Kontakt

als Nationalrat
Freiheitlicher Parlamentsklub
Dr.-Karl-Renner-Ring 3
1017 Wien
+43-1-40110-7027
+43-1-40110-7099
johann.ertl@parlament.gv.at
als Bezirksparteiobmann
FPÖ Schwechat
Schloss Strasse 4/2/3
2320 Schwechat
+43-676-3074787

Arbeitsschwerpunkte

Bürgerrechte

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.09.2011)

Johann Ertl

Mitglied des Bundesrates

Logo Freiheitliche Partei Österreichs Freiheitliche Partei Österreichs

Stammdaten

8. Juni 1959 in Hartberg (Steiermark)
keine Angabe
unbekannt/keine Angabe
Kriminalbeamter
 

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.09.2011)

 

Quelle: FPÖ (Zugriff: 31.08.2011)

Johann Ertl
Bild: Bundesrat Johann Ertl

Adressen und Kontakt

als Nationalrat
Freiheitlicher Parlamentsklub
Dr.-Karl-Renner-Ring 3
1017 Wien
+43-1-40110-7027
+43-1-40110-7099
johann.ertl@parlament.gv.at
als Bezirksparteiobmann
FPÖ Schwechat
Schloss Strasse 4/2/3
2320 Schwechat
+43-676-3074787

Arbeitsschwerpunkte

Bürgerrechte

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.09.2011)

Zeitleiste

Politische Tätigkeiten

Mandate

In dieser Rubrik listen wir alle historischen und aktuellen Mandate und Exekutivfunktionen im österreichischen Parlament (Nationalrat, Bundesrat und Bundesregierung), im Europaparlament, in Landtagen und Landesregierungen, in Stadt- und Gemeinderäten und in den Wiener Bezirksräten. Die Parlamentsmandate sind vollständig, alle anderen konnten nur teilweise recherchiert werden, hauptsächlich aus den Eigenangaben der PolitikerInnen.

In dieser Rubrik listen wir alle historischen und aktuellen Mandate und Exekutivfunktionen im österreichischen Parlament (Nationalrat, Bundesrat und Bundesregierung), im Europaparlament, in Landtagen und Landesregierungen, in Stadt- und Gemeinderäten und in den Wiener Bezirksräten. Die Parlamentsmandate sind vollständig, alle anderen konnten nur teilweise recherchiert werden, hauptsächlich aus den Eigenangaben der PolitikerInnen.

05.11.2009 - 04.04.2013
Mitglied des Bundesrates, FPÖ

Quelle: Niederösterreichische Nachrichten (Zugriff: 05.04.2013)

Quelle: Parlament (Zugriff: 06.09.2011) Screenshot/Dokument: Parlament

05.11.2009 - 04.04.2013
Mitglied des Bundesrates, FPÖ

Quelle: Niederösterreichische Nachrichten (Zugriff: 05.04.2013)

Quelle: Parlament (Zugriff: 06.09.2011) Screenshot/Dokument: Parlament

20.11.2008 - 04.11.2009
Mitglied des Bundesrates, fraktionslos

Quelle: Parlament (Zugriff: 06.09.2011)

20.11.2008 - 04.11.2009
Mitglied des Bundesrates, fraktionslos

Quelle: Parlament (Zugriff: 06.09.2011)

2000 - 2005
Mitglied des Gemeinderates von Schwechat

Quelle: Parlament (Zugriff: 06.09.2011)

2000 - 2005
Mitglied des Gemeinderates von Schwechat

Quelle: Parlament (Zugriff: 06.09.2011)

Politische Funktionen

Politische Funktionen sind in unserer Einteilung hauptsächlich ehrenamtliche Funktionen in Parteien, Teilorganisationen, Parlamentsklubs und politischen Vorfeldorganisationen, wobei die Entscheidung manchmal schwierig zu treffen ist. Hauptamtliche Funktionen, wie z.B. Parteigeschäftsführer, sind unter Berufliche Tätigkeiten zu finden, Funktionen in überparteilichen Interessenvertretungen unter Interessenvertretungen und Funktionen in unpolitischen Vorfeldorganisationen unter Vereinstätigkeiten oder Diverses.

Politische Funktionen sind in unserer Einteilung hauptsächlich ehrenamtliche Funktionen in Parteien, Teilorganisationen, Parlamentsklubs und politischen Vorfeldorganisationen, wobei die Entscheidung manchmal schwierig zu treffen ist. Hauptamtliche Funktionen, wie z.B. Parteigeschäftsführer, sind unter Berufliche Tätigkeiten zu finden, Funktionen in überparteilichen Interessenvertretungen unter Interessenvertretungen und Funktionen in unpolitischen Vorfeldorganisationen unter Vereinstätigkeiten oder Diverses.

seit 2005
FPÖ Schwechat
Bezirksparteiobmann

Quelle: Parlament (Zugriff: 06.09.2011)

seit 2005
FPÖ Schwechat - Bezirksparteiobmann

Quelle: Parlament (Zugriff: 06.09.2011)

1987 - ?
FPÖ Wien-Brigittenau
Mitglied

Quelle: Parlament (Zugriff: 03.10.2011)

1987 - ?
FPÖ Wien-Brigittenau - Mitglied

Quelle: Parlament (Zugriff: 03.10.2011)

1985 - ?
Aktionsgemeinschaft Unabhängiger und Freiheitlicher (AUF)
Gründungsmitglied

Quelle: FPÖ (Zugriff: 03.10.2011)

1985 - ?
Aktionsgemeinschaft Unabhängiger und Freiheitlicher (AUF) - Gründungsmitglied

Quelle: FPÖ (Zugriff: 03.10.2011)

seit ?
FPÖ Niederösterreich
Landesparteivorstand - Mitglied

Quelle: Parlament (Zugriff: 06.09.2011)

seit ?
FPÖ Niederösterreich, Landesparteivorstand - Mitglied

Quelle: Parlament (Zugriff: 06.09.2011)

Ausschussmandate

Hier finden Sie alle historischen und aktuellen Mitgliedschaften und Ersatzmitgliedschaften in den Ausschüssen des Österreichischen Nationalrates, des Österreichischen Bundesrates und des Europaparlaments sowie die aktuellen Mitgliedschaften und Ersatzmitgliedschaften in den Ausschüssen der Parlamentarischen Versammlung des Europarats. Unter "Ausschüsse" subsumieren wir auch Unterausschüsse, Delegationen, Kommissionen, etc., sofern diese auf den jeweiligen Parlaments-Websites zu finden sind.

Weiters finden Sie in dieser Rubrik alle Ausschüsse und ähnliche Gremien des Wiener Gemeinderates, des Wiener Landtages, des Wiener Stadtsenats und der Wiener Landesregierung, sofern diese auf http://www.wien.gv.at/ beim Profil des/der jeweiligen Abgeordneten aufscheinen. Darüber hinaus gibt es noch viele andere Gremien der Stadt, die zum Teil oder zur Gänze paritätisch besetzt werden und dort nicht aufscheinen. Diese finden Sie unter "Diverses" und unter "Vereinstätigkeiten".

Hier finden Sie alle historischen und aktuellen Mitgliedschaften und Ersatzmitgliedschaften in den Ausschüssen des Österreichischen Nationalrates, des Österreichischen Bundesrates und des Europaparlaments sowie die aktuellen Mitgliedschaften und Ersatzmitgliedschaften in den Ausschüssen der Parlamentarischen Versammlung des Europarats. Unter "Ausschüsse" subsumieren wir auch Unterausschüsse, Delegationen, Kommissionen, etc., sofern diese auf den jeweiligen Parlaments-Websites zu finden sind.

Weiters finden Sie in dieser Rubrik alle Ausschüsse und ähnliche Gremien des Wiener Gemeinderates, des Wiener Landtages, des Wiener Stadtsenats und der Wiener Landesregierung, sofern diese auf http://www.wien.gv.at/ beim Profil des/der jeweiligen Abgeordneten aufscheinen. Darüber hinaus gibt es noch viele andere Gremien der Stadt, die zum Teil oder zur Gänze paritätisch besetzt werden und dort nicht aufscheinen. Diese finden Sie unter "Diverses" und unter "Vereinstätigkeiten".

15.12.2010 - 03.04.2013

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

15.12.2010 - 03.04.2013
13.12.2010 - 03.04.2013

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

13.12.2010 - 03.04.2013
13.12.2010 - 03.04.2013
Landesverteidigungsausschuss des Bundesrates (Nationalrat)
Ersatzmitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

13.12.2010 - 03.04.2013
Landesverteidigungsausschuss des Bundesrates (Nationalrat) - Ersatzmitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

02.12.2010 - 03.04.2013
EU-Ausschuss des Bundesrates (Nationalrat)
Ersatzmitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

02.12.2010 - 03.04.2013
EU-Ausschuss des Bundesrates (Nationalrat) - Ersatzmitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

02.12.2010 - 03.04.2013
Unvereinbarkeitsausschuss des Bundesrates (Nationalrat)
Ersatzmitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

02.12.2010 - 03.04.2013
Unvereinbarkeitsausschuss des Bundesrates (Nationalrat) - Ersatzmitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

23.11.2009 - 03.04.2013
Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates (Nationalrat)
Stellvertretender Ausschussvorsitzender

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

23.11.2009 - 03.04.2013
Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates (Nationalrat) - Stellvertretender Ausschussvorsitzender

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

20.11.2009 - 03.04.2013

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

20.11.2009 - 03.04.2013
Ausschuss für innere Angelegenheiten des Bundesrates (Nationalrat) - Mitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

02.12.2010 - 12.12.2010

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

02.12.2010 - 12.12.2010
Landesverteidigungsausschuss des Bundesrates (Nationalrat) - Mitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

02.12.2010 - 12.12.2010

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

02.12.2010 - 12.12.2010
20.11.2009 - 01.12.2010
Justizausschuss des Bundesrates (Nationalrat)
Mitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

20.11.2009 - 01.12.2010
Justizausschuss des Bundesrates (Nationalrat) - Mitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

20.11.2009 - 01.12.2010

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

20.11.2009 - 01.12.2010
Ausschuss für Verfassung und Föderalismus des Bundesrates (Nationalrat) - Ersatzmitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

20.11.2009 - 01.12.2010
Geschäftsordnungsausschuss des Bundesrates (Nationalrat)
Ersatzmitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

20.11.2009 - 01.12.2010
Geschäftsordnungsausschuss des Bundesrates (Nationalrat) - Ersatzmitglied

Quelle: Import Parlamentshomepage (Zugriff: 14.07.2020)

Ausbildung und Beruf

Ausbildung

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.

1977
Präsenzdienst

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1977
Präsenzdienst

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1974 - 1977
Polizeischule, Ausbildung zum Polizeibeamten, Wien

Quelle: FPÖ (Zugriff: 26.09.2011)

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1974 - 1977
Polizeischule, Ausbildung zum Polizeibeamten, Wien

Quelle: FPÖ (Zugriff: 26.09.2011)

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1970 - 1974
Hauptschule, Hartberg

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1970 - 1974
Hauptschule, Hartberg

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1966 - 1970
Volksschule, Geiseldorf

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1966 - 1970
Volksschule, Geiseldorf

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

? - ?
Ausbildung zum Kriminalbeamten

Quelle: FPÖ (Zugriff: 26.09.2011)

? - ?
Ausbildung zum Kriminalbeamten

Quelle: FPÖ (Zugriff: 26.09.2011)

Beruf

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

seit 1983
Kriminalbeamter der BPD Schwechat – zur Zeit Kriminalbeamter des Stadtpolizeikommandos Schwechat Fachbereich 1 – Bekämpfung von Gewaltdelikten

Quelle: FPÖ (Zugriff: 26.09.2011)

seit 1983
Kriminalbeamter der BPD Schwechat – zur Zeit Kriminalbeamter des Stadtpolizeikommandos Schwechat Fachbereich 1 – Bekämpfung von Gewaltdelikten

Quelle: FPÖ (Zugriff: 26.09.2011)

25.01.1993 - 19.06.1993
EPA Petrovic u. Ertl GmbH.
Geschäftsführer [034270y]

Quelle: Österreichisches Firmenbuch

25.01.1993 - 19.06.1993
EPA Petrovic u. Ertl GmbH. - Geschäftsführer [034270y]

Quelle: Österreichisches Firmenbuch

1977 - 1983
Sicherheitswachebediensteter: Sechs Monate Sicherheitswachebeamter in Wien – Bezirk Innere Stadt, Viereinhalb Jahre Sicherheitswachebeamter Wien – Bezirk Leopoldstadt, Ein Jahr Ausbildung zum Kriminalbeamten

Quelle: Parlament (Zugriff: 12.09.2011)

1977 - 1983
Sicherheitswachebediensteter: Sechs Monate Sicherheitswachebeamter in Wien – Bezirk Innere Stadt, Viereinhalb Jahre Sicherheitswachebeamter Wien – Bezirk Leopoldstadt, Ein Jahr Ausbildung zum Kriminalbeamten

Quelle: Parlament (Zugriff: 12.09.2011)

Mitgliedschaften

Interessenvertretung

"Interessenvertretungen" sind hauptsächlich überparteiliche Vereine oder Körperschaften Öffentlichen Rechts, die die Interessen einer bestimmten Bevölkerungsgruppe vertreten. Dazu gehören die Gewerkschaften und die Industriellenvereinigung ebenso wie Kammern oder die Österreichische HochschülerInnenschaft.

"Interessenvertretungen" sind hauptsächlich überparteiliche Vereine oder Körperschaften Öffentlichen Rechts, die die Interessen einer bestimmten Bevölkerungsgruppe vertreten. Dazu gehören die Gewerkschaften und die Industriellenvereinigung ebenso wie Kammern oder die Österreichische HochschülerInnenschaft.

? - ?
Landespolizeikommando für Niederösterreich
Personalvertreter (Fachausschuss)

Quelle: AUF (Zugriff: 03.10.2011)

Quelle: AUF (Zugriff: 03.10.2011)

? - ?
Landespolizeikommando für Niederösterreich - Personalvertreter (Fachausschuss)

Quelle: AUF (Zugriff: 03.10.2011)

Quelle: AUF (Zugriff: 03.10.2011)

Parlamentarische Aktivitäten

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

Unterstützen Sie uns

Logo MeineAbgeordneten

MEINE ABGEORDNETEN

pflegt Transparenz seit 2011
Helfen Sie mit!

Ja, ich spende!

Ich möchte eine Korrektur oder Ergänzung zu diesem Dossier vorschlagen

Bitte geben Sie hier an, welche Informationen in diesem Dossier Ihrer Meinung nach ergänzt oder korrigiert werden sollten. Falls möglich fügen Sie bitte auch eine Quellenangabe (zum Beispiel ein Link) oder ein Rückfragemöglichkeit hinzu:

OTS-Aussendungen

Könnte Sie ebenfalls interessieren

Dr. Martin Michalitsch, ÖVP
Abgeordneter zum Niederösterreichischen Landtag
Mag. Dr. Martin Graf
Mag. Dr. Martin Graf, FPÖ
Abgeordneter zum Nationalrat
Maria Skazel
Maria Skazel, ÖVP
Abgeordnete zum Steirischen Landtag
Ewald Schalk, FPÖ
Abgeordneter zum Steirischen Landtag
MinR Mag. Dieter Kandlhofer
MinR Mag. Dieter Kandlhofer, ÖVP
Generalsekretär im Bundeskanzleramt

MEINE ABGEORDNETEN

ist ein Projekt von

World of Tomorrow Logo respekt.net Logo

unterstützt von

CoreTec Logo MediaClan Logo kolkhos.net Logo