ACHTUNG, KEIN AKTUELLES DOSSIER!

Heinz K. Becker übt derzeit kein in unserer Datenbank erfasstes Mandat aus. Es handelt sich um eine nicht aktualisierte Archivversion.

Heinz K. Becker

Heinz K. Becker
Bild: Fotostudio Derp
Logo Österreichische Volkspartei Österreichische Volkspartei

Abgeordneter zum EU Parlament

Stammdaten

29. Juni 1950 in Baden (Niederösterreich)
verheiratet
ja
AHS-Matura
Generalsekretär des österreichischen Seniorenbundes und Vorstandsmitglied des Hauptverbands der Sozialversicherungsträger
Präsenzdienst
 

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: EU Parlament

 

Quelle: Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Parlament

 

Quelle: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018) (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018)

 

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 24.04.2014) Screenshot/Dokument: ÖAAB

 

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.08.2011) Screenshot/Dokument: Parlament

 

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 26.08.2011) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Adressen und Kontakt

als EU Abgeordneter
Europäisches Parlament
Bât. Altiero Spinelli
Rue Wiertz ASP 08 E 154
1047 Brüssel
+32-2-28-45288
+32-2-28-49288
heinzk.becker@europarl.europa.eu
als EU Abgeordneter
Europäisches Parlament
Bât. Allée du Printemps, LOW T09 011
1, avenue du Président Robert Schuman CS 91024 T09011
67070 Strassburg
+33-3-88175288
+33-3-88179288

Arbeitsschwerpunkte

Beschäftigung und soziale Angelegenheiten , Kanada , Kultur und Bildung , Petitionen

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 12.09.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 12.09.2011)

Quelle: Email aus dem Büro Heinz Becker (Zugriff: 12.12.2011)

Quelle: Email aus dem Büro Heinz Becker (Zugriff: 12.12.2011)

Heinz K. Becker

Abgeordneter zum EU Parlament

Logo Österreichische Volkspartei Österreichische Volkspartei

Stammdaten

29. Juni 1950 in Baden (Niederösterreich)
verheiratet
ja
AHS-Matura
Generalsekretär des österreichischen Seniorenbundes und Vorstandsmitglied des Hauptverbands der Sozialversicherungsträger
Präsenzdienst
 

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: EU Parlament

 

Quelle: Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Parlament

 

Quelle: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018) (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018)

 

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 24.04.2014) Screenshot/Dokument: ÖAAB

 

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.08.2011) Screenshot/Dokument: Parlament

 

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 26.08.2011) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Heinz K. Becker
Bild: Fotostudio Derp

Adressen und Kontakt

als EU Abgeordneter
Europäisches Parlament
Bât. Altiero Spinelli
Rue Wiertz ASP 08 E 154
1047 Brüssel
+32-2-28-45288
+32-2-28-49288
heinzk.becker@europarl.europa.eu
als EU Abgeordneter
Europäisches Parlament
Bât. Allée du Printemps, LOW T09 011
1, avenue du Président Robert Schuman CS 91024 T09011
67070 Strassburg
+33-3-88175288
+33-3-88179288

Arbeitsschwerpunkte

Beschäftigung und soziale Angelegenheiten , Kanada , Kultur und Bildung , Petitionen

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 12.09.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 12.09.2011)

Quelle: Email aus dem Büro Heinz Becker (Zugriff: 12.12.2011)

Quelle: Email aus dem Büro Heinz Becker (Zugriff: 12.12.2011)

Zeitleiste

Politische Tätigkeiten

Mandate

In dieser Rubrik listen wir alle historischen und aktuellen Mandate und Exekutivfunktionen im österreichischen Parlament (Nationalrat, Bundesrat und Bundesregierung), im Europaparlament, in Landtagen und Landesregierungen, in Stadt- und Gemeinderäten und in den Wiener Bezirksräten. Die Parlamentsmandate sind vollständig, alle anderen konnten nur teilweise recherchiert werden, hauptsächlich aus den Eigenangaben der PolitikerInnen.

In dieser Rubrik listen wir alle historischen und aktuellen Mandate und Exekutivfunktionen im österreichischen Parlament (Nationalrat, Bundesrat und Bundesregierung), im Europaparlament, in Landtagen und Landesregierungen, in Stadt- und Gemeinderäten und in den Wiener Bezirksräten. Die Parlamentsmandate sind vollständig, alle anderen konnten nur teilweise recherchiert werden, hauptsächlich aus den Eigenangaben der PolitikerInnen.

seit 01.04.2011
Abgeordneter zum Europäischen Parlament, Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011) Screenshot/Dokument: Parlament

seit 01.04.2011
Abgeordneter zum Europäischen Parlament, Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011) Screenshot/Dokument: Parlament

Politische Funktionen

Politische Funktionen sind in unserer Einteilung hauptsächlich ehrenamtliche Funktionen in Parteien, Teilorganisationen, Parlamentsklubs und politischen Vorfeldorganisationen, wobei die Entscheidung manchmal schwierig zu treffen ist. Hauptamtliche Funktionen, wie z.B. Parteigeschäftsführer, sind unter Berufliche Tätigkeiten zu finden, Funktionen in überparteilichen Interessenvertretungen unter Interessenvertretungen und Funktionen in unpolitischen Vorfeldorganisationen unter Vereinstätigkeiten oder Diverses.

Politische Funktionen sind in unserer Einteilung hauptsächlich ehrenamtliche Funktionen in Parteien, Teilorganisationen, Parlamentsklubs und politischen Vorfeldorganisationen, wobei die Entscheidung manchmal schwierig zu treffen ist. Hauptamtliche Funktionen, wie z.B. Parteigeschäftsführer, sind unter Berufliche Tätigkeiten zu finden, Funktionen in überparteilichen Interessenvertretungen unter Interessenvertretungen und Funktionen in unpolitischen Vorfeldorganisationen unter Vereinstätigkeiten oder Diverses.

seit 2001
Politische Akademie der ÖVP
Vorstand - Mitglied

Quelle: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018) (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018)

Quelle: Email aus dem Büro Heinz Becker (Zugriff: 12.12.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

seit 2001
Politische Akademie der ÖVP, Vorstand - Mitglied

Quelle: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018) (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018)

Quelle: Email aus dem Büro Heinz Becker (Zugriff: 12.12.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

seit 2001
Österreichischer Seniorenbund
Generalsekretär

Erhält aus dieser Tätigkeit € 1.001,- bis € 5.000,- brutto monatlich

Quelle: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018) (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018)

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 11.05.2017)

Quelle: Offenlegungsliste 04.06.2014 (Zugriff: 10.10.2016)

seit 2001
Österreichischer Seniorenbund - Generalsekretär

Erhält aus dieser Tätigkeit € 1.001,- bis € 5.000,- brutto monatlich

Quelle: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018) (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018)

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 11.05.2017)

Quelle: Offenlegungsliste 04.06.2014 (Zugriff: 10.10.2016)

seit 1999
Österreichischer Seniorenbund
Bundesvorstand - Kooptiertes Mitglied

Laut ÖAAB 1998

Quelle: Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Parlament

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 24.04.2014) Screenshot/Dokument: ÖAAB

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011) Screenshot/Dokument: Parlament

seit 1999
Österreichischer Seniorenbund, Bundesvorstand - Kooptiertes Mitglied

Laut ÖAAB 1998

Quelle: Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Parlament

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 24.04.2014) Screenshot/Dokument: ÖAAB

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011) Screenshot/Dokument: Parlament

seit ?
ÖAAB

Mitglied der "Arbeitsgemeinschaft ÖAAB"

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: ÖAAB

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 24.04.2014) Screenshot/Dokument: ÖAAB

seit ?
ÖAAB

Mitglied der "Arbeitsgemeinschaft ÖAAB"

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: ÖAAB

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 24.04.2014) Screenshot/Dokument: ÖAAB

Ausschussmandate

Hier finden Sie alle historischen und aktuellen Mitgliedschaften und Ersatzmitgliedschaften in den Ausschüssen des Österreichischen Nationalrates, des Österreichischen Bundesrates und des Europaparlaments sowie die aktuellen Mitgliedschaften und Ersatzmitgliedschaften in den Ausschüssen der Parlamentarischen Versammlung des Europarats. Unter "Ausschüsse" subsumieren wir auch Unterausschüsse, Delegationen, Kommissionen, etc., sofern diese auf den jeweiligen Parlaments-Websites zu finden sind.

Weiters finden Sie in dieser Rubrik alle Ausschüsse und ähnliche Gremien des Wiener Gemeinderates, des Wiener Landtages, des Wiener Stadtsenats und der Wiener Landesregierung, sofern diese auf http://www.wien.gv.at/ beim Profil des/der jeweiligen Abgeordneten aufscheinen. Darüber hinaus gibt es noch viele andere Gremien der Stadt, die zum Teil oder zur Gänze paritätisch besetzt werden und dort nicht aufscheinen. Diese finden Sie unter "Diverses" und unter "Vereinstätigkeiten".

Hier finden Sie alle historischen und aktuellen Mitgliedschaften und Ersatzmitgliedschaften in den Ausschüssen des Österreichischen Nationalrates, des Österreichischen Bundesrates und des Europaparlaments sowie die aktuellen Mitgliedschaften und Ersatzmitgliedschaften in den Ausschüssen der Parlamentarischen Versammlung des Europarats. Unter "Ausschüsse" subsumieren wir auch Unterausschüsse, Delegationen, Kommissionen, etc., sofern diese auf den jeweiligen Parlaments-Websites zu finden sind.

Weiters finden Sie in dieser Rubrik alle Ausschüsse und ähnliche Gremien des Wiener Gemeinderates, des Wiener Landtages, des Wiener Stadtsenats und der Wiener Landesregierung, sofern diese auf http://www.wien.gv.at/ beim Profil des/der jeweiligen Abgeordneten aufscheinen. Darüber hinaus gibt es noch viele andere Gremien der Stadt, die zum Teil oder zur Gänze paritätisch besetzt werden und dort nicht aufscheinen. Diese finden Sie unter "Diverses" und unter "Vereinstätigkeiten".

seit 11.12.2017

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

seit 11.12.2017
Ausschuss für die Rechte der Frau und die Gleichstellung der Geschlechter (EU Parlament) - Mitglied

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

seit 14.07.2014

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

seit 14.07.2014
Delegation in der Parlamentarischen Versammlung der Union für den Mittelmeerraum (EU Parlament) - Mitglied

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

seit 14.07.2014

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

seit 14.07.2014
Delegation für die Beziehungen zu Palästina (EU Parlament) - Mitglied

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

seit 01.07.2014

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

seit 01.07.2014
Ausschuss für bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres (EU Parlament) - Mitglied

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

seit 01.07.2014
Petitionsausschuss (EU Parlament)
Mitglied

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

seit 01.07.2014
Petitionsausschuss (EU Parlament) - Mitglied

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

seit 14.07.2014
Delegation für die Beziehungen zu Kanada (EU Parlament)
Ersatzmitglied

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

seit 14.07.2014
Delegation für die Beziehungen zu Kanada (EU Parlament) - Ersatzmitglied

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

seit 01.07.2014

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018)

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

seit 01.07.2014
Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten (EU Parlament) - Ersatzmitglied

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018)

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

04.06.2011 - 30.06.2014

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

04.06.2011 - 30.06.2014
Delegation für die Beziehungen zu Kanada (EU Parlament) - Mitglied

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

06.04.2011 - 30.06.2014
Petitionsausschuss (EU Parlament)
Mitglied

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

06.04.2011 - 30.06.2014
Petitionsausschuss (EU Parlament) - Mitglied

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

06.04.2011 - 30.06.2014
Ausschuss für Kultur und Bildung (EU Parlament)
Ersatzmitglied

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

06.04.2011 - 30.06.2014
Ausschuss für Kultur und Bildung (EU Parlament) - Ersatzmitglied

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

06.04.2011 - 30.06.2014

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

06.04.2011 - 30.06.2014
Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten (EU Parlament) - Mitglied

Quelle: EuropaParlament (Zugriff: 23.03.2015)

28.03.2012 - 13.10.2013

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 27.01.2014)

28.03.2012 - 13.10.2013
Sonderausschuss gegen organisiertes Verbrechen, Korruption und Geldwäsche (EU Parlament) - Ersatzmitglied

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 27.01.2014)

Ausbildung und Beruf

Ausbildung

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.

Die Angaben zur Ausbildung beruhen fast ausschliesslich auf den Eigenangaben der Abgeordneten. Schul- und Studienabschlüsse wurden eingetragen, wenn wir dazu eindeutige Aussagen hatten. Wenn also bei einem Abgordneten keine Angabe zur "Matura" verzeichnet ist kann es durchaus sein, dass er oder sie nur nirgendwo angegeben hat, Matura zu haben. Umgekehrt kann nicht aus jedem Universitätsbesuch auch ein akademischer Grad abgeleitet werden.

Praktika und Militärdienste wurden grösstenteils dem Block "Ausbildung" zugeordnet. Da die Grenze zwischen "Ausbildung" und "Beruflichen Tätigkeiten" oft fliessend ist können manche auch unter "Berufliche Tätigkeiten" zu finden sein.

1986
Gewerbeprüfungen für Werbeberatung und Werbemittlung

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.09.2011)

1986
Gewerbeprüfungen für Werbeberatung und Werbemittlung

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.09.2011)

1978 - 1979
Internationale Marketingschulung
European Top-Degree-Certificate

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1978 - 1979
Internationale Marketingschulung
European Top-Degree-Certificate

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1969
Präsenzdienst

Quelle: Europäisches Parlament (Zugriff: 10.10.2016) Screenshot/Dokument: Europäisches Parlament

1969
Präsenzdienst

Quelle: Europäisches Parlament (Zugriff: 10.10.2016) Screenshot/Dokument: Europäisches Parlament

1966 - 1968
Maturaschule - Dr. Roland GmbH, Wien
Matura (1970)

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1966 - 1968
Maturaschule - Dr. Roland GmbH, Wien
Matura (1970)

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1960 - 1966
Humanistisches Gymnasium, Wien

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1960 - 1966
Humanistisches Gymnasium, Wien

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1956 - 1960
Volksschule, Wien

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

1956 - 1960
Volksschule, Wien

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011)

Beruf

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

Berufliche Tätigkeiten umfassen einerseits die Herkunftsberufe und die beruflichen Nebenbeschäftigungen der Abgeordneten, andererseits auch deren Beteiligungen an und Funktionen in Firmen und Stiftungen jeglicher Art. Aktivitäten in Firmen, die im Firmenbuch stehen, sind seit Anfang der 1990er Jahre einigermassen vollständig, bei älteren Einträgen fehlen jedoch oft die Anfangsdaten einer Funktion. Nicht protokollierte Gesellschaften und Firmen mit Sitz außerhalb Österreichs konnten nur zum Teil recherchiert werden.

seit 2009

Ordentliches Vorstandsmitglied, Hauptverband der Sozialversicherungsträger - Einkommenskategorie 2: 1001-5000€ monatlich

Quelle: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018) (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018)

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 31.03.2012)

Quelle: Parlament (Zugriff: 09.09.2011)

seit 2009

Ordentliches Vorstandsmitglied, Hauptverband der Sozialversicherungsträger - Einkommenskategorie 2: 1001-5000€ monatlich

Quelle: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018) (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018)

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 31.03.2012)

Quelle: Parlament (Zugriff: 09.09.2011)

seit 10.03.2006
Seminarhotel "Springer Schlößl" Betriebsgesellschaft mbH
Mitglied des Aufsichtsrates [085734f]

wird ehrenamtlich ausgeführt

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 03.07.2018)

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 31.03.2012)

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 26.09.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

seit 10.03.2006
Seminarhotel "Springer Schlößl" Betriebsgesellschaft mbH - Mitglied des Aufsichtsrates [085734f]

wird ehrenamtlich ausgeführt

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 03.07.2018)

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 31.03.2012)

Quelle: Firmenbuch (Zugriff: 26.09.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

seit 2001

Generalsekretär des Österreichischen Seniorenbundes, Einkommenskategorie 2: 1001-5000€ monatlich

Quelle: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018) (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018)

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 31.03.2012)

Quelle: Parlament (Zugriff: 13.09.2011)

seit 2001

Generalsekretär des Österreichischen Seniorenbundes, Einkommenskategorie 2: 1001-5000€ monatlich

Quelle: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018) (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018)

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 31.03.2012)

Quelle: Parlament (Zugriff: 13.09.2011)

1992 - 2011
BECKER. Werbeagentur; Übergabe der Geschäftsführung an Gattin Anna (2002); Übergabe des Betriebs an die Gattin (Ruhestellung aller Gewerbescheine) (2011)

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.09.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

1992 - 2011
BECKER. Werbeagentur; Übergabe der Geschäftsführung an Gattin Anna (2002); Übergabe des Betriebs an die Gattin (Ruhestellung aller Gewerbescheine) (2011)

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.09.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

2004 - 2009
Stellvertretendes Vorstandsmitglied, Hauptverband der Sozialversicherungsträger

Quelle: Parlament (Zugriff: 09.09.2011)

2004 - 2009
Stellvertretendes Vorstandsmitglied, Hauptverband der Sozialversicherungsträger

Quelle: Parlament (Zugriff: 09.09.2011)

2000 - 2008
Lehrtätigkeit an der Werbeakademie Wien; laut ÖAAB ab 1998

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 24.04.2014) Screenshot/Dokument: ÖAAB

Quelle: Email aus dem Büro Heinz Becker (Zugriff: 12.12.2011)

2000 - 2008
Lehrtätigkeit an der Werbeakademie Wien; laut ÖAAB ab 1998

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 24.04.2014) Screenshot/Dokument: ÖAAB

Quelle: Email aus dem Büro Heinz Becker (Zugriff: 12.12.2011)

2000 - 2006
Lehrtätigkeit an der Fachhochschule für Wirtschaftskommunikation; laut ÖAAB: Seit 1998

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 24.04.2014) Screenshot/Dokument: ÖAAB

Quelle: Email aus dem Büro Heinz Becker (Zugriff: 12.12.2011)

2000 - 2006
Lehrtätigkeit an der Fachhochschule für Wirtschaftskommunikation; laut ÖAAB: Seit 1998

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 24.04.2014) Screenshot/Dokument: ÖAAB

Quelle: Email aus dem Büro Heinz Becker (Zugriff: 12.12.2011)

2001
Lehrtätigkeit an der Donau-Universität Krems / IPZ - Internationales Journalisten Zentrum

Quelle: Parlament (Zugriff: 09.09.2011)

2001
Lehrtätigkeit an der Donau-Universität Krems / IPZ - Internationales Journalisten Zentrum

Quelle: Parlament (Zugriff: 09.09.2011)

1988 - 1992
BZW Werbeagentur (Agenturleiter/Mitglied der Geschäftsleitung)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

1988 - 1992
BZW Werbeagentur (Agenturleiter/Mitglied der Geschäftsleitung)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

1988
MediaCom Medienagentur (Gründungsgeschäftsführer)

Quelle: Parlament (Zugriff: 09.09.2011)

1988
MediaCom Medienagentur (Gründungsgeschäftsführer)

Quelle: Parlament (Zugriff: 09.09.2011)

1985 - 1988
Werbeagentur Grey Group (Agenturleiter ARC)

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.09.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 09.09.2011)

1985 - 1988
Werbeagentur Grey Group (Agenturleiter ARC)

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.09.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 09.09.2011)

1980 - 1985
Werbeagentur GGK Wien (Etatdirektor/Kontaktgruppenleiter, Prokurist)

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.09.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

1980 - 1985
Werbeagentur GGK Wien (Etatdirektor/Kontaktgruppenleiter, Prokurist)

Quelle: Parlament (Zugriff: 26.09.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

1977 - 1980
Österreichische Philips Industrie GmbH (Werbeleiter der Industriegruppe Audio)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

1977 - 1980
Österreichische Philips Industrie GmbH (Werbeleiter der Industriegruppe Audio)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

1974 - 1977
Werbeagentur Gramm & Grey (Kundenberater, Kontakter, Etatdirektor/Kontaktgruppenleiter)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

1974 - 1977
Werbeagentur Gramm & Grey (Kundenberater, Kontakter, Etatdirektor/Kontaktgruppenleiter)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

1970 - 1974
Marubeni Corporation (Japanisches Export/Import-Handelshaus mit Osteuropa-Zentrale in Wien): Assistent des japanischen Geschäftsführers für die COMECON-Märkte DDR, Ungarn, Jugoslawien, Bulgarien; Aufbau des Berliner Büros; von Wien aus verantwortlich für Ungarn und Bulgarien

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

1970 - 1974
Marubeni Corporation (Japanisches Export/Import-Handelshaus mit Osteuropa-Zentrale in Wien): Assistent des japanischen Geschäftsführers für die COMECON-Märkte DDR, Ungarn, Jugoslawien, Bulgarien; Aufbau des Berliner Büros; von Wien aus verantwortlich für Ungarn und Bulgarien

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

ab 2011 - ?
Vortragender: Best Age Academy (Partner des AMS) - Einkommenskategorie 1: 500-1000€

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 24.01.2014)

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 31.03.2012)

ab 2011 - ?
Vortragender: Best Age Academy (Partner des AMS) - Einkommenskategorie 1: 500-1000€

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 24.01.2014)

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 31.03.2012)

ab 2011 - ?
Diplomprüfer/Lektor an Werbeakademie/WIFI - Einkommenskategorie 1: 500-1000€ monatlich

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 24.01.2014)

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 31.03.2012)

ab 2011 - ?
Diplomprüfer/Lektor an Werbeakademie/WIFI - Einkommenskategorie 1: 500-1000€ monatlich

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 24.01.2014)

Quelle: Erklärung der finanziellen Interessen (Zugriff: 31.03.2012)

ab 1997 - ?
Diverse Tätigkeiten im Österreichischen Seniorenbund: Mitarbeit als Referent Medien / Öffentlichkeitsarbeit, Projektarbeit für "Senioren Euro-Information", Projekt "fit+mobil", etc.

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 24.04.2014) Screenshot/Dokument: ÖAAB

ab 1997 - ?
Diverse Tätigkeiten im Österreichischen Seniorenbund: Mitarbeit als Referent Medien / Öffentlichkeitsarbeit, Projektarbeit für "Senioren Euro-Information", Projekt "fit+mobil", etc.

Quelle: ÖAAB (Zugriff: 24.04.2014) Screenshot/Dokument: ÖAAB

Nebeneinkünfte

Unter Nebeneinkünfte listen wir alle gemeldeten Einkünfte gemäß §6 des Bundesgesetzes über die Transparenz und Unvereinbarkeiten für oberste Organe und sonstige öffentliche Funktionäre (Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz).

Unter Nebeneinkünfte listen wir alle gemeldeten Einkünfte gemäß §6 des Bundesgesetzes über die Transparenz und Unvereinbarkeiten für oberste Organe und sonstige öffentliche Funktionäre (Unvereinbarkeits- und Transparenz-Gesetz).

2017
von 1.001 bis 5.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 2 (Liste 3.7.2018)
Österreichischer Seniorenbund; Generalsekretär
2017
von 1.001 bis 5.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 2 (Liste 3.7.2018)
Österreichischer Seniorenbund; Generalsekretär
2017
von 1.001 bis 5.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 2 (Liste 3.7.2018)
Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger; Vorstandsmitglied
2017
von 1.001 bis 5.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 2 (Liste 3.7.2018)
Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungsträger; Vorstandsmitglied
2015
von 1.001 bis 5.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 2 (Erklärung 04.06.2014)
Generalsekretär des Österreichischen Seniorenbundes
2015
von 1.001 bis 5.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 2 (Erklärung 04.06.2014)
Generalsekretär des Österreichischen Seniorenbundes
2015
von 1.001 bis 5.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 2 (Erklärung 04.06.2014)
Mitglied Vorstand Hauptverband Sozialversicherungsträger
2015
von 1.001 bis 5.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 2 (Erklärung 04.06.2014)
Mitglied Vorstand Hauptverband Sozialversicherungsträger
2014
von 1.001 bis 5.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 2 (Erklärung 04.06.2014)
Generalsekretär des Österreichischen Seniorenbundes
2014
von 1.001 bis 5.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 2 (Erklärung 04.06.2014)
Generalsekretär des Österreichischen Seniorenbundes
2014
von 1.001 bis 5.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 2 (Erklärung 04.06.2014)
Mitglied Vorstand Hauptverband Sozialversicherungsträger
2014
von 1.001 bis 5.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 2 (Erklärung 04.06.2014)
Mitglied Vorstand Hauptverband Sozialversicherungsträger
2014
von 5.001 bis 10.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 3 (Erklärung 04.06.2014)
MEP; Mandat der vorangegangenen Legislaturperiode
2014
von 5.001 bis 10.000 Euro brutto monatlich - Kategorie 3 (Erklärung 04.06.2014)
MEP; Mandat der vorangegangenen Legislaturperiode

Mitgliedschaften

Vereinstätigkeiten

Unter "Vereinstätigkeiten" fassen wir alle derzeitigen und ehemaligen Funktionen in Vereinen nach dem österreichischen Vereinsgesetz zusammen, die nicht als "Interessenvertretungen" oder "Politische Funktionen" eingestuft wurden und die auch nicht als "Berufliche Tätigkeiten" zu qualifizieren waren, wobei die Grenzen hier fließend sind. Aufgrund der schlechten Datenlage gehen wir davon aus, dass wir bislang weit weniger als die Hälfte aller Vereinsfunktionen tatsächlich erfassen konnten. Überdies konnte in vielen Fällen nicht zweifelsfrei festgestellt werden, ab wann eine bestimmte Funktion ausgeübt wurde.

Unter "Vereinstätigkeiten" fassen wir alle derzeitigen und ehemaligen Funktionen in Vereinen nach dem österreichischen Vereinsgesetz zusammen, die nicht als "Interessenvertretungen" oder "Politische Funktionen" eingestuft wurden und die auch nicht als "Berufliche Tätigkeiten" zu qualifizieren waren, wobei die Grenzen hier fließend sind. Aufgrund der schlechten Datenlage gehen wir davon aus, dass wir bislang weit weniger als die Hälfte aller Vereinsfunktionen tatsächlich erfassen konnten. Überdies konnte in vielen Fällen nicht zweifelsfrei festgestellt werden, ab wann eine bestimmte Funktion ausgeübt wurde.

seit 28.09.2011
Andreas Khol - Generationenförderung
Geschäftsführer

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 03.07.2018)

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 04.11.2015)

seit 28.09.2011
Andreas Khol - Generationenförderung - Geschäftsführer

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 03.07.2018)

Quelle: Vereinsregister (Zugriff: 04.11.2015)

seit 1998
Rotary Club Perchtoldsdorf
Gründungsmitglied

Quelle: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018) (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018)

Quelle: Email aus dem Büro Heinz Becker (Zugriff: 12.12.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

seit 1998
Rotary Club Perchtoldsdorf - Gründungsmitglied

Quelle: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018) (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Offenlegungsliste Becker (3.7.2018)

Quelle: Email aus dem Büro Heinz Becker (Zugriff: 12.12.2011)

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

1999 - 2000

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

1999 - 2000
Rotary Club Perchtoldsdorf - Präsident

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 16.09.2011)

Diverses

Der Block "Diverses" umfasst alles, das in keine der anderen Rubriken passt (z.B. Publikationen), oder von dem wir nicht wissen, ob es passt (z.B. Vereine, die im Vereinsregister nicht auffindbar waren).

Der Block "Diverses" umfasst alles, das in keine der anderen Rubriken passt (z.B. Publikationen), oder von dem wir nicht wissen, ob es passt (z.B. Vereine, die im Vereinsregister nicht auffindbar waren).

seit 06.01.2014

Mitglied der parlamentarischen Interessensgruppe „Osteoporose“

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

Quelle: Europäisches Parlament (Zugriff: 10.10.2016) Screenshot/Dokument: Europäisches Parlament

seit 06.01.2014

Mitglied der parlamentarischen Interessensgruppe „Osteoporose“

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

Quelle: Europäisches Parlament (Zugriff: 10.10.2016) Screenshot/Dokument: Europäisches Parlament

seit 17.10.2012

Vizepräsident der parlamentarischen Interessensgruppe "Pfleger"

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 14.05.2013) Screenshot/Dokument: EU Parlament

seit 17.10.2012

Vizepräsident der parlamentarischen Interessensgruppe "Pfleger"

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 14.05.2013) Screenshot/Dokument: EU Parlament

seit 09.10.2012

Mitglied der parlamentarischen Intergruppe für Behinderte

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 14.05.2013) Screenshot/Dokument: EU Parlament

seit 09.10.2012

Mitglied der parlamentarischen Intergruppe für Behinderte

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 14.05.2013) Screenshot/Dokument: EU Parlament

seit 06.12.2011

Vizepräsident der parlamentarischen Intergruppe "Altersfragen und Generationen-Solidarität"

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

Quelle: OTS.at (Zugriff: 06.12.2011)

seit 06.12.2011

Vizepräsident der parlamentarischen Intergruppe "Altersfragen und Generationen-Solidarität"

Quelle: Europa Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: Europa Parlament

Quelle: OTS.at (Zugriff: 06.12.2011)

seit 2011
Mitglied der europäischen Alzheimer Allianz

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 14.05.2013) Screenshot/Dokument: EU Parlament

seit 2011
Mitglied der europäischen Alzheimer Allianz

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 14.05.2013) Screenshot/Dokument: EU Parlament

seit 2005

Mitglied des Exekutiv-Komitees der Europäischen Senioren Union, seit 2013 Vizepräsident

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 27.01.2014) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011) Screenshot/Dokument: Parlament

seit 2005

Mitglied des Exekutiv-Komitees der Europäischen Senioren Union, seit 2013 Vizepräsident

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 03.07.2018) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Quelle: EU Parlament (Zugriff: 27.01.2014) Screenshot/Dokument: EU Parlament

Quelle: Parlament (Zugriff: 04.09.2011) Screenshot/Dokument: Parlament

Parlamentarische Aktivitäten

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

Die letzten parlamentarischen Aktivitäten (z. B. Anfragen oder Anträge), die auf der Website des Parlaments gelistet sind.

Unterstützen Sie uns

Logo MeineAbgeordneten

MEINE ABGEORDNETEN

pflegt Transparenz seit 2011
Helfen Sie mit!

Ja, ich spende!

Ich möchte eine Korrektur oder Ergänzung zu diesem Dossier vorschlagen

Bitte geben Sie hier an, welche Informationen in diesem Dossier Ihrer Meinung nach ergänzt oder korrigiert werden sollten. Falls möglich fügen Sie bitte auch eine Quellenangabe (zum Beispiel ein Link) oder ein Rückfragemöglichkeit hinzu:

OTS-Aussendungen

Könnte Sie ebenfalls interessieren

Univ.-Prof. Dr. Josef Smolle
Univ.-Prof. Dr. Josef Smolle, ÖVP
Abgeordneter zum Nationalrat
Christoph Staudacher, FPÖ
Abgeordneter zum Kärntner Landtag
Maximilian Krauss
Maximilian Krauss, FPÖ
Stadtrat ohne Geschäftsbereich der Stadt Wien
DGKS Elke Zimmermann
DGKS Elke Zimmermann, SPÖ
Abgeordnete zum Vorarlberger Landtag
Mag. Gernot Maier, ÖVP
Generalsekretär im Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus

MEINE ABGEORDNETEN

ist ein Projekt von

World of Tomorrow Logo respekt.net Logo

unterstützt von

CoreTec Logo MediaClan Logo kolkhos.net Logo